Zum Hauptinhalt wechseln
niedersächsisches ärzteblatt Ausgabe September 2020

Niedersächsisches Ärzteblatt

Neue WBO: Simulationstraining wird anerkannt


Trotz Corona: Abschluss für 1.341 MFA


Qualitätsentwicklung: Entscheidung zum Kaiserschnitt

Onlineplattform match4healthcare

für Helfer und Hilfesuchende in der Medizin

Twitter: https://twitter.com/match4health_

Website: www.match4healthcare.de

äkn-TV "Zur Sache Corona"

ÄKN-Live-Talk am 4. September 2020: Corona-Zwischenbilanz mit Ministerpräsident Stephan Weil, ÄKN-Präsidentin Dr. med. Martina Wenker und weiteren prominenten Gästen!

Coronavirus Sars-CoV-2

Aktuelle Hinweise der ÄKN

Informationen und Hinweise zu den aktuellen Entwicklungen zum neuartigen Virus.

Container

Hannover, 21. September 2020. Nach dem Motto „Weniger ist mehr“ wird heute unter der Internetadresse www.aekn.de die neue Webseite der Ärztekammer Niedersachsen freigeschaltet. News sowohl für Ärztinnen und Ärzte als auch für Patientinnen und Patienten werden nun in einem luftigen, modernen Design – ansprechend durch Fotografien und Illustrationen veranschaulicht – präsentiert. „Unser neuer Internetauftritt führt Nutzerinnen und Nutzer schneller und effektiver zu den gewünschten Informationen“, informiert Dr. med. Martina Wenker, Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN).

 

Vor allen Dingen ist der dem unverkennbaren Corporate Design verpflichtete ÄKN-Internetauftritt responsiv, das heißt, die Inhalte können auf allen Endgeräten wie Computer, Tablet oder Smartphone genutzt werden. „Das wird besonders interessant, wenn das neue Mitgliederportal installiert ist“, kündigt Wenker an, „und Ärztinnen und Ärzte zum Beispiel ihre Weiterbildungen dort per Smartphone dokumentieren können.“

 

Schon jetzt sorgen die schlanken klaren Strukturen und entschlackten Rubriken dafür, dass Nutzerinnen und Nutzer schneller die gewünschten Informationen finden. Unterstützt werden sie von der neu programmierten Suchfunktion, die das Aufspüren von Inhalten zum Kinderspiel macht. Auch den Anforderungen in Sachen Barrierefreiheit wurde Rechnung getragen: Ein Button ermöglicht das einfache Umschalten der Ansicht auf hohe Kontraste.

 

Im nächsten Schritt installiert die ÄKN ein erweitertes Mitgliederportal, über das sich die Ärztekammer-Mitglieder in ihren persönlichen Bereich – ausgestattet mit zusätzlichen Funktionen – einloggen werden. Dort können sie künftig sowohl ihre persönlichen Daten aktualisieren als auch für sie hinterlegte Informationen abrufen sowie ihre Fort- und Weiterbildungen begleiten.


Kontakt:

Thomas Spieker, Leiter Kommunikation und Pressesprecher der Ärztekammer Niedersachsen

Telefon: 0511 380-2220, E-Mail: kommunikation@aekn.de


Weiterbildung am High-Fidelity-Simulator

Die neue niedersächsische Weiterbildungsordnung erkennt nun Simulationstrainings an

Dr. med. Stephan Düsterwald stellte ÄKN-Präsidentin Dr. med. Martina Wenker die Arbeit der SiNA – Simulations- und Notfallakademie am Helios Klinikum Hildesheim vor.

Weiterlesen


Noch nicht nach Niedersachsen eingewandert ist die Asiatische Tigermücke („Aedes albopictus“). Ihr Aussehen ist sehr markant: Sie ist nicht größer als 1-Cent-Stück und sowohl Beine als auch Leib der Insekten sind getigert. Foto: Centers for Disease Control and Prevention

Dr. rer. nat. Masyar Monazahian: "Gefährlich wird es, wenn eine invasive Mücke auf einen an Chikungunya Erkrankten trifft"

Hannover, (ÄKN)   Aktuelles   Patienten   Ärzte
Wie gefährlich sind die in Deutschland und Niedersachsen eingewanderten Zecken und Mücken? Wer überträgt FSME, das West-Nil-Virus, das Zikavirus oder Chikungunya- und Dengue-Fieber?
Weiterlesen

40 Millionen für die Oldenburger Universitätsmedizin ermöglichen einen Aufbruch in die richtige Richtung

Hannover, (ÄKN)   Presse   Politik   Ärzte
Dr. med. Martina Wenker, Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen, begrüßt die von Wissenschaftsminister Björn Thümler in Aussicht gestellten Mittel in Höhe von 40 Millionen Euro für den Neubau der European Medical School (EMS).
Weiterlesen
Kinder und Jugendliche gehen jetzt wieder zur Schule. In  großen Bereichen der Schulen herrscht Maskenpflicht. Foto: Katharina/stock.adobe.com

COVID-19: Die Rolle der Kinder

Hannover, (ÄKN)   Politik   Patienten   Ärzte
Das Ansteckungs- und Verbreitungspotenzial von Kindern und Jugendlichen in Hinblick auf das SARS-CoV-2-Virus ist noch immer umstritten: Die Öffnung von Schulen, Kitas und Krippen stellen die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie auf die Probe.
Weiterlesen

Initiative Niedersächsischer Ethikrat: Perspektiven für junge Menschen in der Coronakrise

Hannover, (ÄKN)   Politik   Patienten   Ärzte
Schulschließungen und Lernrückstände durch die Coronakrise sind nur zwei Beispiele für die schwierige Situation junger Menschen. Am 3. September traf sich die "Initiative Niedersächsischer Ethikrat" im Landtag. Thema waren Probleme, die durch die Coronakrise verursacht wurden.
Weiterlesen
Zur Sache Corona: Rückblick auf die erste Zeit der COVID-19-Pandemie. Foto: ÄKN/O.Vosshage

Zur Sache Corona: Rückblick auf die erste Zeit der COVID-19-Pandemie

Hannover, (ÄKN)   Presse   Politik
ÄKN-Live-Talk mit Ministerpräsident Stephan Weil, ÄKN-Präsidentin Dr. Martina Wenker und vier weiteren Gästen aus Politik und Gesundheitswesen.
Weiterlesen

Ärztekammer Niedersachsen sichert medizinische Standards

Hannover, (ÄKN)   Presse   Politik   Ärzte
Welche Bedeutung ein gut und sicher funktionierendes Gesundheitswesen für die Gesellschaft hat, zeigt sich nicht zuletzt gerade jetzt während der COVID-19-Pandemie. Dabei scheinen die Aufgaben, die den einzelnen Akteuren zukommen, vielfach nicht bekannt zu sein: Über die Rolle der Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) sowie die Funktion und Ausgestaltung von Selbstverwaltung informiert die Neuauflage der Broschüre "Zahlen – Daten – Fakten".
Weiterlesen

Informationen zum Coronavirus SARS-CoV-2/COVID-19

Hannover, (ÄKN)   Ärzte
Die Ärztekammer Niedersachsen, die Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen (KVN) sowie die örtlichen Gesundheitsbehörden stehen in regelmäßigem Austausch zu allen Entwicklungen des neuartigen Coronavirus und der dadurch möglichen Viruserkrankung Covid-19 und arbeiten eng zusammen, um die medizinische Versorgung der niedersächsischen Bevölkerung sicherzustellen und die Menschen im Land bestmöglich zu informieren.
Weiterlesen

Bundesprogramm "Ausbildungsplätze sichern"

Hannover, (ÄKN)   Aktuelles   Ärzte
Aufgrund der Corona-Krise und deren Auswirkungen auf Ausbildungsbetriebe gibt es aktuell die Möglichkeit, eine Förderung aus dem Bundesprogramm "Ausbildungsplätze sichern" zu beantragen. Antragsberechtigt sind kleine und mittlere Unternehmen, die die Berufsausbildung betreiben. Hierzu gehören auch ausbildende Arztpraxen.
Weiterlesen

"Eine Pandemie ist keine Massenkarambolage – man kann sich darauf vorbereiten"

Hannover, (ÄKN/INE)   Aktuelles   Presse
Den von den Corona-Maßnahmen betroffenen und eingeschränkten Bürgerinnen und Bürgern will die neu gegründete Initiative Niedersächsischer Ethikrat (INE) Gehör verschaffen. Das elfköpfige Gremium wird vertreten durch Ärztekammer-Präsidentin Dr. med. Martina Wenker, den Direktor der Akademie Loccum Dr. theol. Stephan Schaede und Professor Dr. theol. Jürgen Manemann, Direktor des Forschungsinstituts für Philosophie (fiph) in Hannover.
Weiterlesen

Aktuelle Empfehlungen für Eltern und Kita-Leitungen zum Kita-Besuch der Kinder

Hannover, (ÄKN/StadtHannover)   Aktuelles   Patienten   Ärzte
Diese Empfehlung soll Sie dabei unterstützen, sicherer im Umgang mit den aktuellen Verordnungen und der Frage des Kita-Besuchs Ihres Kindes im Falle eines Infektes zu werden. Es sind oft die scheinbar einfachen Fragen, die in der konkreten Situation zu Verunsicherung führen.
Weiterlesen