newsletter

Bezirksstelle

Aurich

Regionale Ansprechpartner, Beratung und Service für Ärztinnen und Ärzte sowie Patientinnen und Patienten. Die Ärztekammer Niedersachsen stellt ihre elf Bezirksstellen in elf Podcasts vor!

› Die Bezirksstelle Aurich im YouTube-Podcast

Bezirksstelle

Bezirksstelle

Aurich

Wir sind für Sie da ...

Bezirksstelle

Bezirksstelle

Aurich

Lernen Sie uns kennen ...

› mehr Informationen

Bezirksstelle

Bezirksstelle

Aurich

Immer gut Informiert sein mit dem Newsletter der Bezirksstelle Aurich!

› hier abonnieren ...

 

 

 

Bezirksstelle

Bezirksstelle

Aurich

MFA-Fortbildungskalender 2019

› mehr Informationen

Bezirksstelle

Bezirksstelle Aurich

Frisch und freiheitsliebend

"Eala frya Fresena" ("Steht auf, Ihr freien Friesen"), dieser alte Wahlspruch der Friesen, der einen Gegenentwurf zum feudalistischen Unterwerfen und Niederknien darstellt, wurde stets mit "Lever dood as Slaav" ("Lieber tot als Sklave") beantwortet.

So eigenwillig und selbstständig wie die Menschen ist auch die Region der Bezirkstelle Aurich der Ärztekammer Niedersachsen, zu der außer dem ostfriesischen Raum auch der nördliche Teil des Emslandes gehört.

Über 2.100 Ärztinnen und Ärzte leben und arbeiten in der Region. Zahlreiche Akutkrankenhäuser stehen zur Verfügung, die größeren sind akademische Lehrkrankenhäuser. Dazu kommen Spezialkliniken, Tageskliniken und Rehabilitationseinrichtungen - meist auf den Inseln.

AKTUELL

AKTUELL
  • Musikalische Ärztinnen und Ärzte gesucht!

    Hamburg, 4. März 2019 (red/äkn) - Die Bundesärztephilharmonie sucht noch Mitwirkende für das diesjährige Konzert in Hamburg.

    Weiterlesen ...
  • "Niedersächsisches Bestattungsgesetz" - Fortbildung des Ärztevereins Leer

    Leer, 26. Februar 2019 (bz aur) - Am 27. März 2019 lädt Michael Schinagl, Vorsitzender Ärzteverein Leer, 17 Uhr, zur Fortbildung "Niedersächsisches Bestattungsgesetz" ein.

    Weiterlesen ...
  • Neue Studienplätze im Fach Medizin

    Hannover, 26. Februar 2019 (äkn) - 50 zusätzliche Medizinstudienplätze will die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) zum Wintersemester 2020/21 bereitstellen. Das gaben MHH-Präsident Professor Dr. med. Michael Manns und Björn Thümler, der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, jetzt bekannt.

    Weiterlesen ...
  • Emsland gilt als FSME-Risikogebiet

    Hannover, 26. Februar 2019 (äkn) - Die Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME) breitet sich offensichtlich Richtung Norden aus, bisher liegen die Risikogebiete hauptsächlich in Süddeutschland. Das Robert Koch-Institut hat jetzt den Landkreis Emsland als FSME-Risikogebiet ausgewiesen.

    Weiterlesen ...
  • Umschulung zum Medizinische Fachangestellten (MFA) - Prüfungsvorbereitungskurs in Aurich

    Aurich, 20. Februar 2019 (bz aur) - Wie läuft die Umschulung ab? Was fehlt mir an Unterrichtsstoff und wie kann ich diesen am besten nachholen?

    Weiterlesen ...
  • Datenschutz in der Arztpraxis - Fortbildung in der Bezirksstelle Aurich

    Aurich, 20. Februar 2019 (bz aur) - Schweigepflicht und Datenschutz gelten heute als Vertrauensbasis in der Patientenbetreuung. Neben organisatorischen Maßnahme in den Praxisräumen und der EDV wird in diesem Seminar die Frage beantwortet, wer darf welche Daten und Informationen bekommen.

    Weiterlesen ...
  • Bereitstellung von Ausbildungsplätzen zum Medizinischen Fachangestellten (MFA)

    Aurich, 20. Februar 2019 (bz aur) - Bestimmt haben Sie bereits einmal über die Einstellung eines Auszubildenden nachgedacht.

    Weiterlesen ...
  • Deeskalation – Gewalt in der Arztpraxis - Fortbildung in der Bezirksstelle Aurich

    Aurich, 20. Februar 2019 (bz aur) - Immer häufiger treten Patienten gewalttätig und aggressiv gegenüber Ärzten und vor allem Ärztinnen sowie gegenüber den meist weiblichen Mitarbeitern auf. So gehören die Bewältigung von aggressiven Situationen und der Umgang mit angespannten Patienten längst zum Arbeitsalltag in der Arztpraxis.

    Weiterlesen ...
  • Ärzteverein Norden setzt Webinar-Fortbildungsreihe fort

    Norden / Norderney, 11. Februar 2019 (bz aur) - Dr. med. Francois Lecluse, Vorsitzender des Ärztevereins Norden, lädt alle Ärztevereinsmitglieder herzlich zur Fortsetzung der Webinar-Fortbildungsreihe ein.

    Weiterlesen ...
  • Fortbildung mit Inselfeeling - Langeooger Fortbildungswochen 2019

    Hannover, 10. Januar 2019 (äkn) - Seit Jahrzehnten sind die Langeooger Fortbildungswochen der Ärztekammer Niedersachsen ein fester Termin im Kalender von Ärztinnen und Ärzten aus dem gesamten Bundesgebiet.

    Weiterlesen ...

PRESSEINFORMATIONEN

PRESSEINFORMATIONEN
  • "Ja, ich kandidiere." Dr. med. Martina Wenker will Bundesärztekammerpräsidentin werden.

    Hannover, 6. März 2019 (äkn) - Dr. med. Martina Wenker kandidiert für das Amt der Präsidentin der Bundesärztekammer. Die 60-jährige Fachärztin für Innere Medizin, Lungen- und Bronchialheilkunde, Allergologie und Umweltmedizin ist bereits seit Jahren in der ärztlichen Berufspolitik zu Hause. Als Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen und als Vizepräsidentin der Bundesärztekammer hat Wenker langjährig Erfahrung als Führungspersönlichkeit gesammelt.

    Weiterlesen ...
  • Eine gesunde Ernährung kann Diabetes und andere Krankheiten verhindern

    Hannover, 5. März 2019 (äkn) - "Tag der gesunden Ernährung" am 7. März: Marion Charlotte Renneberg, Vizepräsidentin der Ärztekammer Niedersachsen, warnt vor Fehlernährung schon im Kindesalter.

    Weiterlesen ...
  • Podcast von der Jahresversammlung der Niedersächsischen Perinatalerhebung

    Hannover, 15. Februar 2019 (äkn) - Das Filmteam von ÄKN TV hat die Jahresversammlung der Niedersächsischen Perinatalerhebung begleitet.

    Weiterlesen ...
  • "Wir brauchen noch mehr ärztlichen Nachwuchs"

    Hannover, 4. Februar 2019 (äkn) - Zu Beginn des Jahres begrüßte die Ärztekammerspitze - Dr. Martina Wenker und Marion C. Renneberg - die neuen niedersächsischen Ärztinnen und Ärzte. Präsidentin Wenker wies bei der Gelegenheit noch einmal darauf hin, dass es immer noch zu wenig Medizinstudienplätze gebe.

    Weiterlesen ...
  • Weltkrebstag: "Als Umweltmediziner müssen wir auf die Gefahren hinweisen"

    Hannover, 1. Februar 2019 (äkn) - Weltkrebstag am 4. Februar 2019: Ärztekammerpräsidentin, Lungenfachärztin und Umweltmedizinerin Dr. med. Martina Wenker fordert eine Reduktion der Luftschadstoffe

    Weiterlesen ...