newsletter

Bezirksstelle

Lüneburg

Regionale Ansprechpartner, Beratung und Service für Ärztinnen und Ärzte sowie Patientinnen und Patienten. Die Ärztekammer Niedersachsen stellt ihre elf Bezirksstellen in elf Podcasts vor!

› Die Bezirksstelle Lüneburg im YouTube-Podcast

Bezirksstelle

Bezirksstelle

Lüneburg

Sie finden uns im Ärztehaus ...

Bezirksstelle

Bezirksstelle

Lüneburg

Wir sind für Sie da ...

Bezirksstelle

Bezirksstelle

Lüneburg

Lernen Sie uns kennen ...

Bezirksstelle

Bezirksstelle Lüneburg

Lüneburg - auf Salz gebaut

"Mons" - der Kalkberg mit der herzöglichen Burg -, "Pons" – die Brücke über die Ilmenau in der Nähe des Platzes "Am Sande" -, und "Fons" - die Salzquelle auf der Saline - charakterisieren auf Latein die drei Keimzellen Lüneburgs. Die Stadt wurde vor 1.054 Jahren auf einem Salzstock erbaut und die Sole in bleiernen Siedepfannen zu Salz gesotten. Händler transportierten das "weiße Gold" entlang der "Alten Salzstraße" bis nach Lübeck und von dort in die ganze Welt. Die Salzproduktion ermöglichte Lüneburg im 14. Jahrhundert den Beitritt zur Hanse und verhalf ihr zu sichtbarem Reichtum. Heute ist Lüneburg Universitätsstadt.

Die medizinische Versorgung ist sehr gut: Im Bezirksstellenbereich gibt es 20 Krankenhäuser, Fachkliniken und Reha-Zentren, die ausgewogen auf städtische und ländliche Bereiche verteilt sind. Mehr als 2.300 Ärzte sind im Gebiet der Bezirksstelle Lüneburg präsent. Es gibt vier Ärztevereine: in den Bereichen Landkreis Harburg, Landkreis Lüchow-Dannenberg, Stadt und Landkreis Lüneburg, Stadt und Landkreis Uelzen.

AKTUELL

AKTUELL
  • Fortbildung: Modul 1 Antibiotic Stewardship (ABS) / Grundkurs für ABS-beauftragte Ärztinnen und Ärzte

    Hannover, 18. November 2019 (äkn/nlga) - Das Niedersächsische Landesgesundheitsamt führt in Zusammenarbeit mit der Ärztekammer Niedersachsen und der Apothekerkammer Niedersachsen 2020 erneut einen Grundkurs für ABS-beauftragte Ärztinnen und Ärzte durch.

    Weiterlesen ...
  • Kenntnisse und Fachkunde im Strahlenschutz müssen rechtzeitig aktualisiert werden

    Hannover, 29. Oktober 2019 (äkn) - Wer sein Wissen rund um den Strahlenschutz nicht termingerecht auffrischt, muss seine Tätigkeit auf diesem Gebiet ruhen lassen. Die Ärztekammer bietet laufend Kurse für MFA und MTA-R zur Aktualisierung an.

    Weiterlesen ...
  • Nein zu sexuellen Übergriffen!

    Hannover, 29. Oktober 2019 (äkn) - #MeToo im Gesundheitswesen: Ärztekammer Niedersachsen richtet in den Bezirksstellen Braunschweig, Göttingen, Hannover und Oldenburg Ombudsstellen für Betroffene von sexueller Belästigung durch Ärzte ein.

    Weiterlesen ...
  • "Künstliche Intelligenz und Empathie": Der Niedersächsische Digitalgipfel Gesundheit geht in die dritte Runde

    Hannover, 25. September 2019 (äkn) - Auf dem Programm des diesjährigen Digitalgipfels am 27. November stehen unter anderem das digitalisierte dänische Gesundheitssystem, Patientenbewertungen in den sozialen Medien, die Arzt-Patienten-Kommunikation und die digitale Arztpraxis.

    Weiterlesen ...
  • Neue Muster für Todesbescheinigungen

    Hannover, 29. August 2019 (äkn) - Seit dem 1. August 2019 gelten die neuen Todesbescheinigungen. Die bisherigen Muster dürfen noch bis zum 31. Oktober 2019 aufgebraucht werden.

    Weiterlesen ...
  • Niedersachsen auf dem 122. Deutschen Ärztetag

    Hannover/Münster, 30. Mai 2019 (äkn) - Am letzten Tag der viertägigen Beratungen in Münster wird noch über zahlreiche Anträge abgestimmt. Mit dabei: viele Anträge aus Niedersachsen.

    Weiterlesen ...
  • Psychosomatische Grundversorgung - neues Kursangebot der ÄKN

    Hannover, 4. April 2019 (äkn) - Die ÄKN bietet ein kompaktes Konzept zum Kompetenzerwerb für die Psychosomatische Grundversorgung (PSGV) an. Das Curriculum setzt sich aus Modulen zusammen, die teilweise als E-Learning-Einheit zuhause vor den Seminaren erarbeitet werden können.

    Weiterlesen ...
  • Alle sollen es wissen: HIV ist unter Therapie nicht übertragbar

    Hannover, 6. Dezember 2018 (äkn/aidshilfe niedersachsen) - Auch Kammerpräsidentin Dr. med. Martina Wenker setzt ein Zeichen für ein respektvolles Miteinander

    Weiterlesen ...

PRESSEINFORMATIONEN

PRESSEINFORMATIONEN
  • In 365 Tagen 893 Ärzte mehr in Niedersachsen: ÄKN knackt die 42.000 Mitglieder

    Hannover, 24. Oktober 2019 (äkn) - Die Ärztekammer Niedersachsen verzeichnet einen neuen Mitgliederrekord: Aktuell sind bei der Ärztekammer 42.278 Mitglieder gemeldet (Stand 30.09.2019). Das sind 893 registrierte Ärzte mehr als im Vorjahr.

    Weiterlesen ...
  • Kammerversammlung steht weiter zu Neubau – Qualität und Nachhaltigkeit müssen erhalten bleiben

    Hannover, 26. September 2019 (äkn) - Einhellige Zustimmung der Kammerversammlung zu veränderten Rahmenbedingungen des Neubaus

    Weiterlesen ...
  • Vorsorgevollmacht schafft Sicherheit für Patienten und Vertrauenspersonen

    Hannover, 20. September 2019 (aekn) - ÄKN-Präsidentin Dr. med. Martina Wenker: „Es ist wichtig, auch mit Angehörigen und anderen Vertrauten über die eigenen Wünsche zu sprechen.“ / Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht der Ärztekammer Niedersachsen bieten Hilfestellung im Ernstfall

    Weiterlesen ...
  • "Patientenzimmer in den Krankenhäusern klimatisieren"

    Hannover, 19. September 2019 (äkn) - Zum Tag des Klimastreiks am 20. September fordert die niedersächsische Ärztekammerpräsidentin Dr. med. Martina Wenker, das deutsche Gesundheitssystem fit für Hitzewellen zu machen.

    Weiterlesen ...
  • "Patientensicherheit hat für die niedersächsische Ärzteschaft höchste Priorität"

    Hannover, 16. September 2019 (äkn) - Ärztekammerpräsidentin Dr. med. Martina Wenker begrüßt den erstmals begangenen Welttag der Patientensicherheit. Die niedersächsische Ärztekammer hat schon vor Jahren den Wert einer Sicherheitskultur erkannt und organisiert regelmäßig Fortbildungen und Veranstaltungen.

    Weiterlesen ...