newsletter

Bezirksstelle

Oldenburg

Regionale Ansprechpartner, Beratung und Service für Ärztinnen und Ärzte sowie Patientinnen und Patienten. Die Ärztekammer Niedersachsen stellt ihre elf Bezirksstellen in elf Podcasts vor!

› Die Bezirksstelle Oldenburg im YouTube-Podcast

Bezirksstelle

Bezirksstelle

Oldenburg

Sie finden uns im Ärztehaus ...

Bezirksstelle

Bezirksstelle

Oldenburg

Wir sind für Sie da ...

Bezirksstelle

Bezirksstelle

Oldenburg

Lernen Sie uns kennen ...

Bezirksstelle

Bezirksstelle Oldenburg

Im Herzen von Oldenburg

Neben regionalen Zentren wie Cloppenburg, Delmenhorst, Vechta und Westerstede gehört zur Bezirksstelle die Stadt Oldenburg mit ihrer historischen Kulisse. Die Bezirksstelle Oldenburg betreut derzeit knapp 3.700 Mitglieder. Oldenburg ist eine moderne Universitätsstadt mit mehr als 160.000 Einwohnern (darunter ca. 11.000 Studenten), die kultureller und wirtschaftlicher Mittelpunkt des Bezirks ist. Die St. Lambertikirche, das Schloss, die sechs noch erhaltenen klassizistischen Kavaliershäuser und der Hafen sind unbedingt einen Besuch wert.

Durch einen Ausbildungsverbund mehrerer Kliniken hat die Ausbildung von Ärzten im Bereich der Bezirksstelle Oldenburg einen hohen Stellenwert. Eine optimale stationäre Versorgung der Patienten ist durch die zahlreichen Kliniken in Oldenburg und in den regionalen Zentren mit einer Vielzahl von verschiedenen Fachabteilungen gewährleistet. Die Bedeutung des Standortes Oldenburg wird zudem durch die Gründung der European Medical School (EMS) nochmals unterstrichen und ist ein wissenschaftlicher und ökonomischer Fingerzeig in die Zukunft für die gesamte Region. Als Grundpfeiler einer wohnortnahen ambulanten Versorgung sehr unterschiedlicher Personengruppen setzen die niedergelassenen Ärzte mit ihrer medizinisch-fachlichen Kompetenz den Standard.

AKTUELL

AKTUELL
  • Alle sollen es wissen: HIV ist unter Therapie nicht übertragbar

    Hannover, 6. Dezember 2018 (äkn/aidshilfe niedersachsen) - Auch Kammerpräsidentin Dr. med. Martina Wenker setzt ein Zeichen für ein respektvolles Miteinander

    Weiterlesen ...
  • Niedersächsisches Bestattungsgesetz - Änderungen zum 1. Januar 2019

    Hannover, 2. November 2018 (äkn) - Das Niedersächsische Gesetz über das Leichen-, Bestattungs- und Friedhofswesen (BestattG) vom 8. Dezember 2005 liegt mit den Aktualisierungen vom Sommer 2018 (Niedersächsisches Gesetz- und Verordnungsblatt (Nds. GVBl.) S. 66 und 117) und den ab 1. Januar 2019 geltenden Änderungen vor.

    Weiterlesen ...
  • Klinisches Krebsregister Niedersachsen offiziell gestartet

    Hannover, 11. Juli 2018 (äkn) - Am 1. Juli 2018 hat das Klinische Krebsregister Niedersachsen (KKN) seinen offiziellen Betrieb aufgenommen.

    Weiterlesen ...

PRESSEINFORMATIONEN

PRESSEINFORMATIONEN
  • 2. Niedersächsischer Digitalgipfel Gesundheit: "Unterstützen, nicht ersetzen"

    Hannover, 4. Dezember 2018 (äkn) - 2. Niedersächsischer Digitalgipfel Gesundheit setzt Impulse für eine Digitalisierung des Gesundheitswesens / Highlights und Eindrücke des Fortbildungstags sehen Sie im ÄKN-Podcast

    Weiterlesen ...
  • 2. Niedersächsischer Digitalgipfel Gesundheit: Best-Practice aus Niedersachsen

    Hannover, 29. November 2018 (äkn) - Der aktuelle Podcast der Ärztekammer Niedersachsen zeigt an vier Beispielen, wie die Digitalisierung im Gesundheitswesen bereits Einzug in den Berufsalltag gefunden hat.

    Weiterlesen ...
  • 2. Niedersächsischer Digitalgipfel Gesundheit: "Digitalisierung muss Patienten dienen"

    Hannover, 27. November 2018 (äkn) - Ausschließliche Fernbehandlung in Niedersachsen ab 1. Dezember 2018 im Einzelfall möglich / 2. Niedersächsischer Digitalgipfel Gesundheit befasst sich unter anderem mit dem Krankheitsbild „Cyberchondrie“

    Weiterlesen ...
  • Grenzen und Innovationen in der Notfallmedizin

    Hannover, 26. November 2018 (äkn) - Neuer Podcast der Ärztekammer Niedersachsen zum 18. Oldenburger Ärztetag in Bad Zwischenahn

    Weiterlesen ...
  • Qualität in der Allgemeinmedizin erhalten

    Hannover, 26. November 2018 (äkn) - Kammerversammlung der Ärztekammer Niedersachsen verabschiedet Richtlinie zur Anerkennung gleichwertiger Weiterbildungen im Gebiet Allgemeinmedizin.

    Weiterlesen ...