newsletter

Bezirksstelle

Osnabrück

Regionale Ansprechpartner, Beratung und Service für Ärztinnen und Ärzte sowie Patientinnen und Patienten. Die Ärztekammer Niedersachsen stellt ihre elf Bezirksstellen in elf Podcasts vor!

› Die Bezirksstelle Osnabrück im YouTube-Podcast

Bezirksstelle

Bezirksstelle

Osnabrück

Sie finden uns im Ärztehaus ...

Bezirksstelle

Bezirksstelle

Osnabrück

Lernen Sie uns kennen ...

Bezirksstelle

Bezirksstelle

Osnabrück

Wir sind für Sie da ...

Bezirksstelle

Bezirksstelle Osnabrück

Arbeiten in der Friedensstadt

Wenn die Mitarbeiter der Bezirksstelle Osnabrück von "die Hase“ sprechen, so ist das kein grammatischer Fehlgriff, sondern der Landschaft ihrer Stadt geschuldet – sie liegt an dem Fluss Hase. Die nach Hannover und Braunschweig drittgrößte Stadt Niedersachsens heißt auch Friedensstadt, weil dort anno 1648 der Westfälische Friede nach dem 30-jährigen Krieg geschlossen worden ist.

Die Bezirksstelle betreut mehr als 3.700 Mitglieder. Erstklassig ist das medizinische Versorgungsangebot: Fünf Krankenhäuser - das Klinikum Osnabrück, die Niels-Stensen-Kliniken Marienhospital, die Paracelsus-Klinik, das Christliche Kinderhospital und das Ameos Klinikum - verfügen insgesamt über 1.950 Betten.

In allen Himmelsrichtungen umgeben noch viele kleine Städte die Geschäftsstelle in Osnabrück - so im Westen das mittelständisch geprägte Emsland mit den Städten Lingen und Meppen mit jeweils mehr als 30.000 Einwohnern. Ebenfalls im Westen befindet sich die Grafschaft Bentheim mit der gleichnamigen, gut erhaltenen Burg.

AKTUELL

AKTUELL
  • Niedersachsen fordert Nichtraucherschutz für Minderjährige und Schwangere

    Hannover, 4. Oktober 2019 (äkn) - Mehrfach forderte die niedersächsische Delegation beim Ärztetag ein "Rauchverbot in Autos mit Minderjährigen als Mitfahrer". Auch in diesem Jahr wurde der Antrag vom Ärztetag in Münster angenommen und befürwortet. Jetzt hat die niedersächsische Gesundheits- und Sozialministerin Dr. rer. nat. Carola Reimann den Nichtraucherschutz für Minderjährige und Schwangere ebenfalls zu ihrem Thema gemacht.

    Weiterlesen ...
  • 19. Oldenburger Ärztetag in Bad Zwischenahn

    Bad Zwischenahn, 2. Oktober 2019 (äkn) - Der 19. Oldenburger Ärztetag widmet sich in diesem Jahr dem Thema "Der Wandel in der Krebstherapie". Er findet am 16. November 2019 in der Zeit zwischen 9 und 14 Uhr in der Wandelhalle der Kurbetriebsgesellschaft (Auf dem Hohen Ufer 24) in Bad Zwischenahn statt.

    Weiterlesen ...
  • "Künstliche Intelligenz und Empathie": Der Niedersächsische Digitalgipfel Gesundheit geht in die dritte Runde

    Hannover, 25. September 2019 (äkn) - Auf dem Programm des diesjährigen Digitalgipfels am 27. November stehen unter anderem das digitalisierte dänische Gesundheitssystem, Patientenbewertungen in den sozialen Medien, die Arzt-Patienten-Kommunikation und die digitale Arztpraxis.

    Weiterlesen ...
  • Bezirksstelle Osnabrück lädt zum "Gespräch rund um die Weiterbildung"

    Osnabrück, 9. Oktober 2019 (bz os) - Sie befinden sich in der Weiterbildung zum Facharzt im Bereich der Bezirksstelle Osnabrück der Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) und haben vielleicht noch die eine oder andere Frage zum Verlauf Ihrer Weiterbildung? Dann laden wir Sie herzlich zu unserem "Gespräch rund um die Weiterbildung" in die "Denkfabrik" in Nordhorn am 6. November ein.

    Weiterlesen ...
  • Neue Muster für Todesbescheinigungen

    Hannover, 29. August 2019 (äkn) - Seit dem 1. August 2019 gelten die neuen Todesbescheinigungen. Die bisherigen Muster dürfen noch bis zum 31. Oktober 2019 aufgebraucht werden.

    Weiterlesen ...
  • Gute Effektivität des Influenza-Impfstoffs bei Kindern in der vorigen Grippesaison

    Hannover, 22. August 2019 (aekn/nlga) - Surveillance über die Akuten Respiratorischen Erkrankungen (ARE) in Niedersachsen: Das Niedersächsische Landesgesundheitsamt (NLGA) berichtet über die Aktivität von Influenza und anderen respiratorischen Viren.

    Weiterlesen ...
  • Niedersachsen auf dem 122. Deutschen Ärztetag

    Hannover/Münster, 30. Mai 2019 (äkn) - Am letzten Tag der viertägigen Beratungen in Münster wird noch über zahlreiche Anträge abgestimmt. Mit dabei: viele Anträge aus Niedersachsen.

    Weiterlesen ...
  • Psychosomatische Grundversorgung - neues Kursangebot der ÄKN

    Hannover, 4. April 2019 (äkn) - Die ÄKN bietet ein kompaktes Konzept zum Kompetenzerwerb für die Psychosomatische Grundversorgung (PSGV) an. Das Curriculum setzt sich aus Modulen zusammen, die teilweise als E-Learning-Einheit zuhause vor den Seminaren erarbeitet werden können.

    Weiterlesen ...
  • Alle sollen es wissen: HIV ist unter Therapie nicht übertragbar

    Hannover, 6. Dezember 2018 (äkn/aidshilfe niedersachsen) - Auch Kammerpräsidentin Dr. med. Martina Wenker setzt ein Zeichen für ein respektvolles Miteinander

    Weiterlesen ...

PRESSEINFORMATIONEN

PRESSEINFORMATIONEN
  • Kammerversammlung steht weiter zu Neubau – Qualität und Nachhaltigkeit müssen erhalten bleiben

    Hannover, 26. September 2019 (äkn) - Einhellige Zustimmung der Kammerversammlung zu veränderten Rahmenbedingungen des Neubaus

    Weiterlesen ...
  • Vorsorgevollmacht schafft Sicherheit für Patienten und Vertrauenspersonen

    Hannover, 20. September 2019 (aekn) - ÄKN-Präsidentin Dr. med. Martina Wenker: „Es ist wichtig, auch mit Angehörigen und anderen Vertrauten über die eigenen Wünsche zu sprechen.“ / Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht der Ärztekammer Niedersachsen bieten Hilfestellung im Ernstfall

    Weiterlesen ...
  • "Patientenzimmer in den Krankenhäusern klimatisieren"

    Hannover, 19. September 2019 (äkn) - Zum Tag des Klimastreiks am 20. September fordert die niedersächsische Ärztekammerpräsidentin Dr. med. Martina Wenker, das deutsche Gesundheitssystem fit für Hitzewellen zu machen.

    Weiterlesen ...
  • "Patientensicherheit hat für die niedersächsische Ärzteschaft höchste Priorität"

    Hannover, 16. September 2019 (äkn) - Ärztekammerpräsidentin Dr. med. Martina Wenker begrüßt den erstmals begangenen Welttag der Patientensicherheit. Die niedersächsische Ärztekammer hat schon vor Jahren den Wert einer Sicherheitskultur erkannt und organisiert regelmäßig Fortbildungen und Veranstaltungen.

    Weiterlesen ...
  • Ärztekammer-Präsidentin Dr. med. Martina Wenker fordert ein Werbeverbot für E-Zigaretten in Deutschland zum Schutz der Jugendlichen

    Hannover, 26. August 2019 (äkn) - In den USA werden inzwischen rund 100 Fälle von schweren Lungenschädigungen auf die Nutzung von E-Zigaretten zurückgeführt. Lungenfachärzte wie Dr. med. Martina Wenker, Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen, wundert das nicht.

    Weiterlesen ...