Zum Hauptinhalt wechseln

"Mons" - der Kalkberg mit der herzöglichen Burg -, "Pons" – die Brücke über die Ilmenau in der Nähe des Platzes "Am Sande" -, und "Fons" - die Salzquelle auf der Saline - charakterisieren auf Latein die drei Keimzellen Lüneburgs. Die Stadt wurde vor 1.054 Jahren auf einem Salzstock erbaut und die Sole in bleiernen Siedepfannen zu Salz gesotten. Händler transportierten das "weiße Gold" entlang der "Alten Salzstraße" bis nach Lübeck und von dort in die ganze Welt. Die Salzproduktion ermöglichte Lüneburg im 14. Jahrhundert den Beitritt zur Hanse und verhalf ihr zu sichtbarem Reichtum. Heute ist Lüneburg Universitätsstadt.

Die medizinische Versorgung ist sehr gut: Im Bezirksstellenbereich gibt es 20 Krankenhäuser, Fachkliniken und Reha-Zentren, die ausgewogen auf städtische und ländliche Bereiche verteilt sind. Mehr als 2.300 Ärztinnen und Ärzte sind im Gebiet der Bezirksstelle Lüneburg präsent. Es gibt vier Ärztevereine: in den Bereichen Landkreis Harburg, Landkreis Lüchow-Dannenberg, Stadt und Landkreis Lüneburg, Stadt und Landkreis Uelzen.

Kontakt zur Bezirksstelle Lüneburg

Bezirksstelle Lüneburg der Ärztekammer Niedersachsen

Jägerstr. 5, 21339 Lüneburg
Zuständig für Stadt- und Landkreis:
Harburg, Lüchow-Dannenberg, Lüneburg, Uelzen

Öffnungszeiten: Mo - Do 8 Uhr bis 16 Uhr, Fr 8 Uhr bis 14 Uhr

Tel.: 04131/26387-0
Fax: 04131/26387-29
E-Mail: bz.lueneburg(at)aekn.de

 

 

 


Dr. med. Johannes Herzog: "Die Sicherheit der Patientinnen und Patienten ist auch während der Pandemie mein oberstes Anliegen"

Hannover, (ÄKN)   Bezirksstellen   Lüneburg   Presse   Patienten   Ärzte
Dr. med. Johannes Herzog, Vorsitzender der Bezirksstelle Lüneburg der Ärztekammer Niedersachsen, wurde für fünf Jahre im Amt bestätigt: Der Facharzt für Innere Medizin setzt sich besonders für die Patientensicherheit ein.
Weiterlesen

Homepage für die Opfer von familiärer Gewalt

Hannover, (ÄKN)   Lüneburg   Aktuelles   Presse   Patienten
Bezirksstelle Lüneburg: Internetseite des Runden Tischs gegen Gewalt in der Familie / Arbeitsgruppe des Kriminalpräventionsrats in Hansestadt und Landkreis Lüneburg plant eine Öffentlichkeitskampagne
Weiterlesen

Bezirksstelle Lüneburg im YouTube-Podcast

Regionale Ansprechpartner, Beratung und Service für Ärztinnen und Ärzte sowie Patientinnen und Patienten. Die Ärztekammer Niedersachsen stellt ihre elf Bezirksstellen in elf Podcasts vor!

› Die Bezirksstelle Lüneburg im YouTube-Podcast

 

 

Container (copy 1)

Fort- und Weiterbildung

Die Bezirksstellen haben unter anderem die Aufgabe der Förderung der ärztlichen Fort- und Weiterbildung. Informieren Sie sich hier über unsere Fortbildungsangebote, Weiterbildungsermächtigte und deren Stellenangebote sowie weitere interessante ÄKN-Veranstaltungen aus Ihrer Region.

zur Fortbildungssuche

zur Ermächtigtensuche

 

Patienteninfo

Die Bezirksstelle hilft

Was tun bei Fragen und Problemen, die das Arzt-Patientenverhältnis betreffen, Fragen zur ärztlichen Honorargestaltung oder zur Klärung von Streitigkeiten?

Falls aus Ihrer Sicht ein Grund zur Beschwerde über Ihren Arzt oder Ihre Ärztin besteht, können Sie sich direkt an die Geschäftsstelle der Bezirksstelle wenden. Dort wird sorgfältig geprüft, ob sich die Ärztin/der Arzt im geschilderten Fall korrekt verhalten oder aber möglicherweise die Berufspflichten verletzt hat.