Zum Hauptinhalt wechseln

Bereits seit Jahrzehnten schmückt sich Verden mit dem Zusatz "Reiterstadt". Das Pferd gab dem Ort aber nicht seinen Namen. Vielmehr stammt er vom alten Wort Furt ab. Bereits in der frühen Eisenzeit nutzten Händler bei Verden einen günstigen Übergang über die Aller. Er war ein Kreuzungspunkt der Fernverbindungen von Ost nach West und von Nord nach Süd.

Zu der Bezirkstelle mit ihren mehr als 2.000 Mitgliedern gehört das große Gebiet von Diepholz über Nienburg und Rotenburg (Wümme) bis nach Soltau-Fallingbostel. Die stationäre medizinische Versorgung ist mit insgesamt 18 Kliniken sehr gut. Internationale Bedeutung erlangt die Stadt aufgrund von Pferde- und Rinderzucht; die Wirtschaftsstruktur ist ausgewogen mit Schwerpunkten auf Spezialmaschinenbau und Tiernahrungsherstellung.

Kontakt zur Bezirksstelle Verden

Am Allerufer 7, 27283 Verden
Zuständig für Stadt- und Landkreis: Diepholz, Heidekreis, Nienburg, Rotenburg und Verden 

Öffnungszeiten: Mo - Do 8 Uhr bis 16 Uhr, Fr 8 Uhr bis 14 Uhr

Tel.: 04231/67756-0
Fax: 04231/67756-29
E-Mail: bz.verden(at)aekn.de

 

 

Bezirksstelle Verden im YouTube-Podcast

Regionale Ansprechpartner, Beratung und Service für Ärztinnen und Ärzte sowie Patientinnen und Patienten. Die Ärztekammer Niedersachsen stellt ihre elf Bezirksstellen in elf Podcasts vor!

› Die Bezirksstelle Verden im YouTube-Podcast

 

 

Container (copy 1)

Medizinische Fachangestellte

Für Informationen über die Berufsausbildung der Medizinischen Fachangestellten, Rat suchende Auszubildende sowie ausbildende Ärztinnen und Ärzten steht das Team der Ausbildungsberatung bei unserer Bezirksstelle zur Verfügung.


Fort- und Weiterbildung

Die Bezirksstellen haben unter anderem die Aufgabe der Förderung der ärztlichen Fort- und Weiterbildung. Informieren Sie sich hier über unsere Fortbildungsangebote, Weiterbildungsermächtigte und deren Stellenangebote sowie weitere interessante ÄKN-Veranstaltungen aus Ihrer Region.

 

 

 

Patienteninfo

Die Bezirksstelle hilft

Was tun bei Fragen und Problemen, die das Arzt-Patientenverhältnis betreffen, Fragen zur ärztlichen Honorargestaltung oder zur Klärung von Streitigkeiten?

Falls aus Ihrer Sicht ein Grund zur Beschwerde über Ihren Arzt oder Ihre Ärztin besteht, können Sie sich direkt an die Geschäftsstelle der Bezirksstelle Aurich wenden. Dort wird sorgfältig geprüft, ob sich die Ärztin/der Arzt im geschilderten Fall korrekt verhalten oder aber möglicherweise die Berufspflichten verletzt hat.