Zum Hauptinhalt wechseln

Die Ärztekammer Niedersachsen ist eine Selbstverwaltungskörperschaft mit mehr als 40.000 Kammermitgliedern. Neben der Erfüllung der uns übertragenen hoheitlichen Aufgaben wie der disziplinarrechtlichen Berufsaufsicht und der Anerkennung von Weiterbildungsqualifikationen legen wir großen Wert auf die Beratung unserer Mitglieder in allen ihre Berufsausübung betreffenden Angelegenheiten, etwa bei der Vertragsgestaltung, der Umsetzung gesundheitlicher Vorschriften oder bei arbeitsrechtlichen Problemen.

Für unser Referat Recht in der Hauptgeschäftsstelle in Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet für zwei Jahre eine/n

Volljuristin/Volljuristen (m/w/d)

mit mindestens einem Prädikatsexamen im Angestelltenverhältnis. Die Befristung erfolgt aufgrund einer Elternzeitvertretung. Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit wird im Bereich der Berufsaufsicht liegen. Wenn Sie die ganze Breite Ihrer Ausbildung auch im Beruf nutzen wollen, Berufspolitik mit-gestalten möchten und meinen, dass sich flache Hierarchien und öffentlicher Dienst miteinander vereinbaren lassen, sollten Sie sich bei uns bewerben.

Im Zusammenhang mit der Durchführung des Auswahlverfahrens und ggf. der Einstellung werden Ihre Daten elektronisch gespeichert und verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter www.aekn.de/datenschutz.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 31.01.2021 - postalisch oder per E-Mail - an:

Ärztekammer Niedersachsen
z.Hd. Herrn Dr. Ronny R. Richter
Karl-Wiechert-Allee 18-22
30625 Hannover
E-Mail: ronny-rudi.richter(at)aekn.de


Die Ärztekammer Niedersachsen in Hannover sucht zum 1. Januar 2021 oder später eine/ einen (w/m/d)

Fachärztin/Facharzt für Diagnostische Radiologie oder für Radiologische Diagnostik

stundenweise oder fest angestellt.

Zur Unterstützung des Teams der Ärztlichen Stelle Niedersachsen/Bremen wird eine Kollegin oder ein Kollege für die Tätigkeit als ärztliche/r Prüfer/in im Bereich der Qualitätssicherung der Röntgendiagnostik gesucht.
Neben guten Kenntnissen in der klinischen Radiologie wird die Bereitschaft gewünscht, sich auch mit Fragen der technischen Qualitätssicherung (Konstanzprüfungen) auseinanderzusetzen.

Geboten wird: Ein nettes kleines Team (7 MTRA / MFA sowie 2 Ärzte) und geregelte, aber flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit). Die Vergütung erfolgt stundenweise auf Basis der Reisekosten- und Entschädigungsordnung der ÄKN oder fest angestellt auf Grundlage des Haustarifvertrags der Ärztekammer Niedersachsen (Körperschaft öffentlichen Rechts).

Im Fall der Festanstellung ist eine Teilzeit-Tätigkeit, mittelfristig auch eine Vollzeittätigkeit möglich.

Nähere Auskünfte erhalten Sie gern unter der Tel.-Nr.: 0511-380-2511 (Dr. Wolfgang Pethke).

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an die

Ärztliche Stelle Niedersachsen/ Bremen
Ärztekammer Niedersachsen
Karl-Wiechert-Allee 18-22
30625 Hannover

oder vorab als formlose Kurzbewerbung an wolfgang.pethke(at)aekn.de