Zum Hauptinhalt wechseln
Aktuelles Hannover,

Laut der jüngsten Änderung der Niedersächsischen Corona Verordnung gilt nun bis auf weiteres nach § 3 Abs. 1 Satz 2 Nr. 1 die Maskenpflicht auch in der Arztpraxis.

"Jede Person hat in geschlossenen Räumen, die öffentlich oder im Rahmen eines Besuchs- oder Kundenverkehrs zugänglich sind, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Dies gilt auch für Personen, die

1. Tätigkeiten und Dienstleistungen ausüben, die eine Unterschreitung des Abstandsgebots nach § 2 Abs. 1 naturgemäß erfordern, insbesondere im Rahmen der Gesundheitsversorgung, der Pflege von Personen, des Handels, der Gastronomie und der körpernahen Dienstleistungen, [...]

www.niedersachsen.de/Coronavirus/vorschriften-der-landesregierung-185856.html

Zurück