Zum Hauptinhalt wechseln

Ein wichtiges Signal für die an Long-COVID Erkrankten

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse, Politik, Patienten, Ärzte
Ärztekammer-Präsidentin Dr. med. Martina Wenker und ÄKN-Vorstandsmitglied Dr. med. Thomas Buck begrüßen die vom niedersächsischen Landtag bereitgestellten Mittel zur Erforschung von Long-COVID.
Weiterlesen
Logo der öffentlichen Apotheken in Deutschland. Foto: U. J. Alexander - stock.adobe.com

"Patientinnen und Patienten sollten nicht verunsichert werden"

Hannover, (ÄKN) — Presse, Politik, Ärzte
Dr. med. Marion Charlotte Renneberg, Vizepräsidentin der Ärztekammer Niedersachsen, befürchtet, das Angebot verschiedener pharmazeutischer Dienstleitungen in Apotheken könnte nicht - wie geplant - zu einer besseren Versorgung von chronisch Erkrankten führen. "Wenn das ein Meilenstein für die Patientenversorgung sein soll, dann stimmt die Richtung nicht", so Renneberg.
Weiterlesen

„Wichtig ist, dass jede/r eine Entscheidung trifft“

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse, Politik, Patienten
Dr. med. Marion Charlotte Renneberg, Vizepräsidentin der Ärztekammer Niedersachsen, ruft die Bevölkerung zum diesjährigen Tag der Organspende am 4. Juni 2022 auf, sich mit dem Thema zu beschäftigen.
Weiterlesen
Dünen mit Wasserturm auf Langoog. Foto: Christine Ganschinietz

"Jeder Schritt und jede Treppe zählt"

Hannover, (ÄKN) — Presse, Patienten, Ärzte, Fortbildung
Zwei Talkrunden der Ärztekammer Niedersachsen auf der Insel Langeoog zu aktuellen Themen der Sportmedizin und den komplexen Herausforderungen der Berufspolitik.
Weiterlesen
ÄKN-Live-Talk: Wo hakt es in den Hausarztpraxen?

ÄKN-Live-Talk: Wo hakt es in den Hausarztpraxen?

Hannover, (ÄKN) — Presse, Patienten, Ärzte, Fortbildung
Die 43. Folge des ÄKN-Live-Talks von den Langeooger Fortbildungswochen dreht sich um berufspolitische Themen wie Ärztemangel, Ökonomisierungsdruck und die Situation von (jungen) Ärztinnen und Ärzten. Zu Gast im Insel-Studio sind Ruben Bernau, Facharzt für Allgemeinmedizin, Thorsten Schmidt, Geschäftsführer der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KVN) sowie Jens Wagenknecht, ÄKN-Vorstandsmitglied.
Weiterlesen
Langeooger Fortbildungswochen. Boot mit Aufschrift LANGEOOG. Quelle: Klaus Kremer

Fortbildungen für Ärztinnen und Ärzte auf Langeoog: Ärztekammer sendet Live-Talks von der Insel mit Themen rund um Sportmedizin und Berufspolitik

Hannover, (ÄKN) — Presse, Politik, Ärzte, Fortbildung
Die 42. und 43. Folge des ÄKN-Talks werden von den Langeooger Fortbildungswochen übertragen: Thematisch geht es am 31. Mai 2022 um sportmedizinische Fragestellungen und am 1. Juni 2022 stehen berufspolitische Herausforderungen im Fokus.
Weiterlesen

Deutscher Ärztetag 2022: Forderungen von Delegierten aus Niedersachsen im Video-Kurzformat

Hannover, Aktuelles, Presse, Politik
Was fordern Sie von der Politik für den ärztlichen Beruf? Was ist Ihnen besonders wichtig? Wie haben Sie den Deutschen Ärztetag (DÄT) erlebt? – Fragen wie diese beantworten neun niedersächsische Delegierte in dem Video-Spezial „DÄT 2022“ auf dem ÄKN-YouTube-Kanal. Die Themen reichen von Kindern und Jugendlichen in der Pandemie über steigende Arbeitsbelastungen in Gesundheitsberufen bis hin zum Ökonomisierungsdruck im Gesundheitswesen.
Weiterlesen

Die niedersächsischen Delegierten fordern zum 126. Deutschen Ärztetag eine bessere ärztliche Versorgung der Bevölkerung durch weniger Bürokratie

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse, Politik, Ärzte
Die niedersächsische Abordnung und ihre Delegationsleiterin Dr. med. Marion Charlotte Renneberg, Vizepräsidentin der Ärztekammer Niedersachsen, reisen mit verschiedenen gesundheitspolitischen Forderungen zum 126. Deutschen Ärztetag in Bremen, der morgen beginnt: Die Delegierten fordern unter anderem, die bürokratischen Auflagen für den Gesundheitssektor zu reduzieren.
Weiterlesen
20 Jahre Wohnungslosenmedizin

Hilfe für Menschen ohne Platz in der medizinischen Regelversorgung

Hannover, (ÄKN) — Bezirksstellen, Hannover, Presse, Patienten, Ärzte, Humanität
Wie Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen wieder in die Regelversorgung zurückgeführt werden können und welche Forderungen an die Politik gestellt werden, stand im Zentrum des Festakts "20 Jahre medizinische Versorgung von wohnungslosen Menschen in Hannover".
Weiterlesen
Im Gespräch beim Live-Talk der ÄKN anlässlich der Aktionswoche Alkohol: Jenny Lehnert-Ott, Suchttherapeutin und Leiterin Prävention der Suchtberatungsstelle prisma gGmbH, Dr. med. Frank Fischer, Leiter der Sucht- und Traumatherapiestation Teen Spirit Island des Kinderkrankenhauses AUF DER BULT, Moderator Thomas Spieker, ÄKN

ÄKN-Talk zu Suchtprävention: "Wir brauchen eine ehrliche Haltung gegen Drogen"

Hannover, (ÄKN) — Presse
Welche Rolle spielen die Pandemie und das soziale Umfeld und inwiefern äußert sich Sucht bei Kindern und Erwachsenen anders? Diese Fragen standen im Mittelpunkt des jüngsten ÄKN-Live-Talks mit Jenny Lehnert-Ott, Suchttherapeutin und Leiterin Prävention der Suchtberatungsstelle prisma gGmbH, und Dr. med. Frank Fischer, Leiter der Sucht- und Traumatherapiestation "Teen Spirit Island" des Kinderkrankenhauses AUF DER BULT in Hannover.
Weiterlesen