Zum Hauptinhalt wechseln

Medizinische Expertise bei der Pandemiebekämpfung einbeziehen

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse, Politik
Die Kammerversammlung der Ärztekammer Niedersachsen erwartet von der Politik, die Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung zu professionalisieren: Medizinische Expertise muss stärkeren Einfluss erhalten.
Weiterlesen

Kammerversammlung beschließt Erhöhung des Baubudgets

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse, Neubau
Die Kammerversammlung der Ärztekammer Niedersachsen hat eine Erhöhung des Baubudgets auf 99,74 Millionen Euro beschlossen. Grund sind auch pandemiebedingte Kostensteigerungen und Lieferverzögerungen.
Weiterlesen

Ministerin Behrens will bis Herbst möglichst Durchimpfung von 75 Prozent erreichen

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse, Politik
In ihrem Grußwort anlässlich der Kammerversammlung der Ärztekammer Niedersachsen betonte die Niedersächsische Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Daniela Behrens, auch, dass die Pandemiebekämpfung weiterhin eine gemeinsame Anstrengung sei und bedankte sich bei den niedersächsischen Ärztinnen und Ärzten für ihren wichtigen Einsatz in der Krise.
Weiterlesen

Engagement zum Wohle der niedersächsischen Patientinnen und Patienten

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse
"Themen – Ziele – Erfolge": Rückblick auf die Arbeit der Ärztekammer Niedersachsen in den Jahren 2016 bis 2020
Weiterlesen

"Corona-Impfung steht Blutspende nicht im Weg"

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse
Ärztekammer-Präsidentin Dr. med. Martina Wenker räumt Vorbehalte aus und fordert die Niedersachsen zu Blutspenden auf: In den Krankenhäusern zeichnet sich derzeit ein Versorgungsnotstand ab.
Weiterlesen

Neues Video auf dem MFA-YouTube-Kanal der ÄKN: MFA Laura gibt als Ausbildungsbotschafterin Einblicke in ihren Ausbildungsbetrieb

Hannover, (ÄKN) — Presse, MFA
Die Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) veröffentlicht im Rahmen ihres YouTube-Formats "MFA im Spotlight" ein neues Video. Das Format wurde Anfang des Jahres als eine digitale Aktion innerhalb der ÄKN-Ausbildungskampagne zur Nachwuchsförderung von Medizinischen Fachangestellten (MFA) auf dem eigens dafür erstellten YouTube-Kanal ins Leben gerufen.
Weiterlesen
Foto: Adobe Stock/cre8it

"Man kann auch an Einsamkeit sterben"

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse
Interviews zum Thema "Was macht Corona aus uns?": Dr. med. Thomas Buck, Mitglied des ÄKN-Vorstands, sprach mit Expertinnen und Experten über die Auswirkungen der COVID-19-Pandemie.
Weiterlesen

Adrenalin als Mittel der Wahl - Online-Fortbildung bis Ende September verlängert

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Ärzte, Fortbildung
Seit dem 7. Juni ist die Impfpriorisierung bei der Schutzimpfung gegen das Coronavirus aufgehoben und immer mehr Menschen möchten sich – sei es in den Impfzentren oder bei Hausärztinnen und -ärzten – impfen lassen. Vor der Feststellung der Impftauglichkeit sind aber im ärztlichen Impfgespräch eventuelle Kontraindikationen zu prüfen. Sollte es zu einer schwerwiegenden Impfkomplikation wie einer allergischen Reaktion kommen, müssen unter Umständen Notfallmaßnahmen eingeleitet werden. Auf Fragestellungen rund um das Thema "SARS-CoV-2-Impfung und Anaphylaxie" ging Professorin Dr. med. Bettina Wedi von der Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie der Medizinischen Hochschule Hannover in einer Online-Fortbildung der Ärztekammer Niedersachsen ein. 
Weiterlesen

Wie sinnvoll ist die vollständige Aufhebung der Maskenpflicht? – Dr. med. Matthias Berndt: "Vor allem Wahlkampf und medizinischer Unsinn!"

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse
Der aktuelle ÄKN-Live-Talk "Zur Sache Corona" vom 14. Juni legte den Fokus auf die Situation niedergelassener Ärztinnen und Ärzte – zu Gast: der Facharzt für Allgemeinmedizin und Vorsitzende des Landesverbands Niedersachsen des Deutschen Hausärzteverbands e. V. Dr. med. Matthias Berndt. Im Interview mit ÄKN-Kommunikationschef Thomas Spieker ging es um COVID-19-Impfungen, den digitalen Impfpass, die Maskenpflicht und Berndts konkrete Forderungen an die Politik.
Weiterlesen

Statement der ÄKN zur Bilanzpressekonferenz des Landesrechnungshofs am 2. Juni 2021

Hannover, (ÄKN) — Presse, Politik, Neubau
Die Ärztekammer Niedersachsen errichtet an der Berliner Allee 20 in Hannover ein neues Ärztehaus für die über 43.600 Ärztinnen und Ärzte in Niedersachsen. Die Zentrale der ärztlichen Selbstverwaltung ist nicht nur ein reines Verwaltungsgebäude, sondern auch Seminar-, Konferenz-, Veranstaltungs- und Fortbildungszentrum, in dem jährlich unter anderem 2.200 Seminare und mehr als 10.000 Prüfungen stattfinden. Außerdem beherbergt das neue Ärztehaus das sogenannte "Ärzteparlament", die Kammerversammlung. Deren 60 Mitglieder kommen regelmäßig mit vielen weiteren Akteuren des Gesundheitswesens in Hannover zusammen, um die Weichen für die Zukunft der niedersächsischen Gesundheitsversorgung und der Ärztlichen Selbstverwaltung zu stellen.
Weiterlesen