Zum Hauptinhalt wechseln

Allgemeine Impfpflicht und FFP2-Masken für alle? - Wo geht’s hin mit Omikron?

Hannover, (ÄKN) — Presse
Am 20. Dezember ab 17.30 Uhr sendet die Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) eine neue Folge des Live-Talks "Zur Sache Corona". Im Gespräch mit dem Infektiologen Professor Dr. med. Matthias Stoll (MHH) geht es u. a. um Argumente für und gegen eine allgemeine Impfpflicht, den Corona-Impfstoff des US-Herstellers Novavax sowie sinnvolle Infektionsschutzmaßnahmen - auch zum Schutz gegen die neue Virus-Variante Omikron.
Weiterlesen

Eigenherstellung von Impfstoff gegen SARS-CoV-2

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Politik, Ärzte
Wichtige Hinweise des niedersächsischen Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung betreffend der Eigenherstellung von Arzneimitteln durch Ärztinnen und Ärzte gemäß § 13 Abs. 2b Arzneimittelgesetz (AMG).
Weiterlesen

Wie bedrohlich ist Omikron für das Infektionsgeschehen?

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse, Patienten, Ärzte
Am 13. Dezember ab 17.30 Uhr sendet die Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) eine neue Folge des Live-Talks „Zur Sache Corona“. Im Gespräch mit dem Infektiologen Professor Dr. med. Matthias Stoll (MHH) geht es u. a. um die neue Virus-Variante Omikron und was deren Verbreitung für das weltweite Infektionsgeschehen bedeutet.
Weiterlesen

Impfturbo jetzt: "Wir Ärztinnen und Ärzte stehen bereit!"

Hannover, (ÄKN) — Presse, Politik, Ärzte
Ärztekammer und Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen fordern umgehend rasches und entschlossenes Handeln. „Impfen ist das Gebot der Stunde!“
Weiterlesen

„Wir fordern eine Impfpflicht für alle Bürgerinnen und Bürger, bei denen keine medizinischen Kontraindikationen gegen eine Impfung vorliegen“

Hannover, Aktuelles, Presse, Politik, Ärzte
Mit einer stagnierenden COVID-19-Impfquote von rund 70 Prozent werde es nicht gelingen, die vierte Welle der Pandemie aufzuhalten. Deshalb forderten Mitglieder der Kammerversammlung der Ärztekammer Niedersachsen im Rahmen einer Online-Informationsveranstaltung am 27. November eine allgemeine Impfpflicht für alle Bürgerinnen und Bürger, bei denen keine medizinischen Kontraindikationen gegen eine Impfung vorliegen. Die Mitglieder der parlamentarischen Vertretung der rund 44.000 niedersächsischen Ärztinnen und Ärzte, die an der Infoveranstaltung teilnahmen, setzen dabei auf deutliche Anreize für freiwillig Ungeimpfte: „Impfen muss sich für die Menschen lohnen!“
Weiterlesen

Corona-Bonus für Medizinische Fachangestellte (MFA)!

Hannover, Presse, Kammerversammlung, Aktuelles, Presse, Politik, Ärzte, MFA
Mitglieder des Ärzteparlaments der Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) fordern Wertschätzung und einen steuerfinanzierten Corona-Bonus für Medizinische Fachangestellte (MFA) und Mitarbeitende in ambulanten Praxen.
Weiterlesen
Foto: Nancy Heusel

5. Niedersächsischer Digitalgipfel Gesundheit: Ärztliche Versorgung mit digitaler Unterstützung

Hannover, (ÄKN) — Presse, Politik, Ärzte
Digitale Innovationen haben das Gesundheitswesen während der Corona-Pandemie in vielerlei Hinsicht verändert: Der 5. Niedersächsische Digitalgipfel Gesundheit am 24. November 2021 in Hannover fragte nach dem Nutzen der digitalen Technologien. Ein Live-Mitschnitt steht auf dem ÄKN-YouTube-Kanal bereit.
Weiterlesen
©Jürgen Fälchle - stock.adobe.com

Beim Anstieg der COPD-Erkrankungen spielt der Feinstaub eine nicht unerhebliche Rolle

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse
Dr. med. Martina Wenker, Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen, weist zum Welt-COPD-Tag am 17. November auf die Risikofaktoren für die Erkrankung hin.
Weiterlesen

Impfen geht uns alle an - denn die Impfung ist der Weg aus der Pandemie!

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Ärzte
Für Sie als Ärztinnen und Ärzte war es von Beginn der Pandemie an eine Selbstverständlichkeit, in erster Reihe tätig zu sein. Abstriche nehmen, Untersuchen, Beraten, Impfen. Dabei verlassen Sie sich auf die Mithilfe und Unterstützung der Patientinnen und Patienten durch das Einhalten der Hygieneregeln, das Beachten der Maskenpflicht und natürlich am besten durch das Impfen. Doch wie gehen Sie mit denjenigen Patientinnen und Patienten um, die Sie bisher noch nicht vom Impfen überzeugen konnten oder die Impfungen aus sachlichen oder möglicherweise auch sachfremden Erwägungen ablehnen?
Weiterlesen

„Hautkrebs sollte in jedem Alter behandelt werden“

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse
Dr. med. Wolfgang Lensing, Vorsitzender des niedersächsischen Landesverbands des Berufsverbands der Deutschen Dermatologen (BVDD) und Mitglied im Landesvorstand der Ärztekammer Niedersachsen, fordert zum Europäischen Tag des Hellen Hautkrebses, Hochbetagte vor einem schweren Verlauf zu bewahren.
Weiterlesen