Zum Hauptinhalt wechseln

Morbiditäts- und Mortalitätskonferenzen (MMK) zeigen Potenziale zur Weiterentwicklung von Prozessen, individuellen Kompetenzen und der interprofessionellen-interdisziplinären Zusammenarbeit auf. Gemeinsam und offen den problematischen Krankheitsverläufen auf den Grund zu gehen, ist jedoch höchst anspruchsvoll. Dieser Erfahrungsaustausch soll Ihnen Anregungen und eine Plattform für den Dialog untereinander und mit uns bieten - jedes Mal mit einem anderen Schwerpunkt.

Nach einem Einführungsvortrag erhalten Sie einen Einblick in das jeweilige Schwerpunktthema anhand eines konkreten, praktischen Beispiels. Im Anschluss haben Sie die Möglichkeit, sich zu eigenen Erfahrungen auszutauschen und vielleicht neue Anregungen zu erhalten.

Schwerpunkt: Moderation von MMK - Erfolgsfaktoren und Hindernisse

Zielgruppe: Moderatorinnen und Moderatoren von MMK, die sich zu Erfolgsfaktoren und Fallstricken einer gekonnten, zielführenden Moderation austauschen möchten

Termin: 22. Juni 2021, 13:30 - 16:30 Uhr

Gebühr: Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Die Veranstaltung wird mit 5 Fortbildungspunkten vom Sachgebiet Fortbildung der Ärztekammer Niedersachsen anerkannt.

Anmeldungen und Rückfragen:
Tel.: 0511/380-2506, Fax: 0511/380-2118, E-Mail: zq(at)aekn.de

Anmeldeformular

Programm