newsletter

ZQ

Patientensicherheit

Zentrum für Qualität und Management
im Gesundheitswesen (ZQ)

ZQ

Österreich

Patientensicherheit in Österreich

Die Österreichische Plattform für Patientensicherheit (Austrian Network for Patientsafety ANetPAS) wurde im November 2008 im Zuge des Projekts EUNetPAS (7. EU-Rahmenprogramm) und auf Initiative des Bundesministeriums für Gesundheit gegründet. Ziel und Strategie dieses ExpertInnenforums ist die Etablierung und das Betreiben eines unabhängigen, dynamischen und konstruktiven Netzwerkes, dem die wesentlichen Einrichtungen und ExpertInnen des österreichischen Gesundheitssystems angehören, die sich mit Patientensicherheit beschäftigen.

Die Plattform Patientensicherheit bietet verschiedene Projekte und Arbeitsgruppen zu den Themenbereichen Patient Empowerment, Kommunikation, Medikationssicherheit und Hygiene an. Informationen zu aktuellenProjekten und Arbeitsgruppen finden Sie hier.

Dokument erstellt am 25. April 2016, zuletzt aktualisiert am 15. Oktober 2018