newsletter

ZQ

Patientensicherheit

Zentrum für Qualität und Management
im Gesundheitswesen (ZQ)

ZQ

Patientensicherheit in der Arztpraxis

Das Mittel gegen Betriebsblindheit

"Ich wusste gar nicht, wie betriebsblind ich bin...!" Dies ist das Zitat einer erfahrenen Kollegin nach der Teilnahme am Peer Review Patientensicherheit in der Arztpraxis.
Das Peer Review bietet Ihnen die Möglichkeit zum direkten Austausch mit anderen Teams bei einem gegenseitigen Besuch in der Praxis. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt dabei auf Aspekten der Patientensicherheit. Hierbei ist die Einbeziehung aller Praxismitarbeiter von entscheidender Bedeutung, das weiß jeder, der in einer Praxis arbeitet.

Das 2015 durchgeführte Pilotprojekt war ein voller Erfolg! Ärzte und MFAs aus unterschiedlichen Fachrichtungen und Praxisstrukturen haben die Gelegenheit genutzt, sich in lockerer, kollegialer Atmosphäre über die Schulter zu sehen. Tipps zu Spitzfindigkeiten, die den Praxisalltag erleichtern z. B. zu den Bereichen Medikamente und Verordnungen oder Notfall- und Beschwerdemanagement wurden ausgetauscht unter dem Motto: voneinander - miteinander lernen. "Wann sehen wir uns wieder?" ist ein weiteres Zitat aus dem Teilnehmerkreis.

Was ist ein Peer Review?
Ein Peer Review ist ein flexibles und insbesondere auf den direkten Austausch mit den Fachkollegen fokussiertes Instrument zur Förderung von Qualität und Sicherheit in der Patientenversorgung. Kern des Verfahrens ist der gegenseitige Vor-Ort-Besuch von Fachkollegen – in unserem Fall in optimaler Weise interprofessionell zusammen mit der (leitenden) Medizinischen Fachangestellten (MFA) im Team.

Wie läuft das Peer Review ab?


Der thematische Schwerpunkt des Peer Reviews Patientensicherheit in der Arztpraxis liegt dabei auf Aspekten der Patientensicherheit, die oft nur Randthemen in den herkömmlichen QM-Systemen sind:

  • Fehler- und Risikomanagement
  • Notfallmanagement
  • Medikamente und Verordnungen
  • Ausstattung (Geräte/Medizinprodukte)
  • externe Kooperation und Kommunikation
  • Team und interne Kommunikation
  • Beschwerdemanagement

Zusätzlich haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, für Sie wichtige Themen einzubringen.

Sie haben Interesse selbst an einem Peer Review Patientensicherheit in der Arztpraxis teilzunehmen?

Machen Sie mit!

 

Dr. med. Anouk Siggelkow, Lena Strodtmann, M.A.
Zentrum für Qualität und Management    
Berliner Allee 20      
30175 Hannover
Tel. 0511-380-2506
Fax 0511-380-2118
E-Mail: zq@aekn.de


 
Das erste Peer Review Patientensicherheit in der Arztpraxis fand am 15. Juli 2015 mit den Teams der Praxis Dr. med. Schmiemann und der Praxis Dr. med. Herzog statt.

Dokument erstellt am 25. April 2016, zuletzt aktualisiert am 26. April 2017