newsletter

ZQ

Veranstaltungen

Zentrum für Qualität und Management
im Gesundheitswesen (ZQ)

ZQ

Moderationstraining MMK

Morbiditäts- und Mortalitätskonferenzen (MMK): Erfolgsfaktor Moderation

Entscheidend für das Gelingen einer MMK ist eine gekonnte Moderation, die eine konstruktiv-ergebnisorientierte Gesprächsatmosphäre schafft, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beteiligt, die Konferenz zielführend lenkt und konflikthafte Situationen wie Bloßstellungen und Schuldzuweisungen auflösen kann. Gleichzeitig darf die Falldiskussion während einer MMK nicht an der Oberfläche verbleiben und entscheidende Knackpunkte umgehen, da ansonsten keine sinnvollen Erkenntnisse gewonnen werden und die gewünschte Verbesserung ausbleibt.

Die Ärztekammer Niedersachsen bietet passend zu Ihren Vorkenntnissen und Zielvorstellungen drei Kurskonzepte zur Moderation von MMK an:

  • LIGHT,
  • KOMPAKT und
  • R E F R E S H E R.

Die Kurse schließen jeweils mit einem Zertifikat über die Teilnahme ab.

Nähere Informationen zu Inhalten und Terminen finden Sie in Kürze an dieser Stelle.

Dokument erstellt am 30. Juni 2020, zuletzt aktualisiert am 11. August 2020