ZQ

Wir über uns

Zentrum für Qualität und Management
im Gesundheitswesen (ZQ)

ZQ

Publikationen

Das ZQ publiziert regelmäßig in Form von Artikeln in Fachzeitschriften, in eigenen Berichtsbänden, im Internet, auf Postern sowie in projektbezogenen Newslettern (CF Newsletter, NPEaktuell). Bislang sind über 100 Publikationen von Mitarbeitern des ZQ erschienen.

Zeitschriften/Fachzeitschriften, in denen veröffentlicht wird (auszugsweise): niedersächsisches ärzteblatt, Deutsches Ärzteblatt, Panorama, Praxis Ergotherapie, TK Spezial, KU Gesundheitsmanagement, GYN - Praktische Gynäkologie, Pediatrics, Die Hebamme, Social Science & Medicine, QualitätsManagement in Klinik und Praxis (Q-med), Zeitschrift für Evidenz, Fortbildung und Qualität im Gesundheitswesen (ZEFQ).

Downloads: 

Handreichung zur schulärztlichen Untersuchung von seiteneinsteigenden Kindern und Jugendlichen in Niedersachsen

Die "Handreichung zur schulärztlichen Untersuchung von seiteneinsteigenden Kindern und Jugendlichen in Niedersachsen" von der Arbeitsgruppe Qualitätssicherung Gutachten im Kinder- und Jugendgesundheitsdienst steht hier zur Verfügung.

Download: Handreichung zur schulärztlichen Untersuchung von seiteneinsteigenden Kindern und Jugendlichen in Niedersachsen (pdf-Datei, 781 KB)

Leitfaden zur amtsärztlichen Begutachtung psychischer Erkrankungen im Beamtenrecht zur Frage der Dienstfähigkeit

Der "Leitfaden zur amtsärztlichen Begutachtung psychischer Erkrankungen im Beamtenrecht zur Frage der Dienstfähigkeit" ist fertiggestellt. Die Arbeitsgruppe "Begutachtung psychischer Erkrankungen im Beamtenrecht" hat in Zusammenarbeit mit dem ZQ diesen erarbeitet. Er soll zur Standardisierung und Transparenz des Prozesses der Gutachtenerstellung in Niedersachsen beitragen und allen tätigen Ärztinnen und Ärzten bei ihrer Aufgabe der Gutachtenerstellung als Orientierungshilfe dienen und sie bei dieser Tätigkeit im Sinne der Qualitätssicherung unterstützen.

Download: Leitfaden zur amtsärztlichen Begutachtung ... (pdf-Datei, 2,0 MB)

Leitfaden für die sozialmedizinische Begutachtung zur Frühförderung

Der "Leitfaden für die sozialmedizinische Begutachtung zur Frühförderung" von der Arbeitsgruppe Qualitätssicherung Gutachten im Kinder- und Jugendgesundheitsdienst steht hier zur Verfügung.

Download: Leitfaden für die sozialmedizinische Begutachtung ... (pdf-Datei, 701 KB)

Qualitätsmanagement im Rettungsdienst

Nach dem Niedersächsischen Rettungsdienstgesetz (NRettDG) ist der Ärztliche Leiter Rettungsdienst für die Leitung des Qualitätsmanagements verantwortlich. Gemäß den Empfehlungen des Landesausschusses Rettungsdienst Niedersachsen beinhaltet dies u.a. die Bereiche Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität, Fortbildung und Risikomanagement. Doch wie ist bei der Einführung von Qualitätsmanagement vorzugehen? Der "Leitfaden für ein praxisorientiertes Qualitätsmanagementsystem für den Ärztlichen Leiter Rettungsdienst" dient zur Unterstützung bei der Einführung und Aufrechterhaltung eines QM-Systems. Der Leitfaden ist auf Anregung des Landesverbandes der Ärztlichen Leiter Rettungsdienst in Niedersachsen und Bremen e.V. vom ZQ entwickelt worden und wurde unter aktiver Mitwirkung von Dr. med. Wolfgang Hagemann, Jörg Gellern und Dr. med. Andreas Callies erstellt. Er beinhaltet neben einer Einführung in das Thema Qualitätsmanagement ein Musterhandbuch. Die im Musterhandbuch aufgeführten Beispiele für den fiktiven "Rettungsdienst in Musterstadt" sollen praxisorientierte Anregungen liefern.

Musterhandbuch ... (pdf-Datei, 4,8 MB)
Bestellfomular ... (pdf-Datei, 103 KB)

Dokument erstellt am 25. April 2016, zuletzt aktualisiert am 18. August 2017