Zum Hauptinhalt wechseln

Train-the-Trainer-Kurse

Train-the-Trainer-Kurse

Zum 1. Juli 2020 ist in Niedersachsen eine neue Weiterbildungsordnung (WBO) in Kraft getreten, die für Weiterbilder gemäß §6 (2) WBO die Teilnahme an von der Ärztekammer Niedersachsen angebotenen oder anerkannten Veranstaltungen über die Rahmenbedingungen einer qualitätsgesicherten Weiterbildung vorsieht. Die sogenannten Train-the-Trainer (TtT)- Kurse starten mit einem von der ÄKN angebotenen E-Learning- Modul sowie einem Web-Seminar.


Modul 1 :
Grundkenntnisse der Weiterbildungsordnung und der didaktischen Methoden (E-Learning)

Das Modul 1 ist als kostenloses E-Learning Seminar verfügbar unter: www.aekn-elearning.de

Eine einmalige Registrierung mit Ihrer Fortbildungsnummer ist erforderlich, falls Sie bisher noch nicht an einem E-Learning Seminar der Ärztekammer Niedersachsen teilgenommen haben. Für das E-Learning-Seminar Modul 1 benötigen Sie ca. 3 Stunden.

Die Teilnahme am Modul 1 ist die Voraussetzung für die Teilnahme am Modul 2  "Rechtliche Grundlagen und Rahmenbedingungen der Weiterbildung".


Modul 2:
Rechtliche Grundlagen und Rahmenbedingungen der Weiterbildung (Web-Seminar )

Das Modul 2 wird pandemiebedingt aktuell als Web-Seminar angeboten und wird von Mitarbeitern des Sachgebiets Weiterbildung der ÄKN durchgeführt. Das Web-Seminar dauert ca. 2 Stunden.

Anmeldung für das Web-Seminar bitte per E-Mail unter: kompetenzzentrum(at)aekn.de

Bitte geben Sie für die Anmeldung Ihren Namen und Ihr Geburtsdatum, Ihre EFN (Fortbildungsnummer), den gewünschten Termin und das Fachgebiet, in welchem Sie eine Weiterbildungsermächtigung besitzen/anstreben, an. Sie erhalten anschließend eine Einladung mit den Zugangsdaten für das Webseminar per Cisco Webex.

Die Teilnahme ist über Browser möglich. Es wird keine App oder ein spezielles Programm benötigt.

Die Teilnehmendenzahl pro Seminar ist auf 25 Personen beschränkt.

 

Termine TtT-Modul 2 für 2022

September 2022:

  • Montag, 12.9.2022, 16 Uhr (ausgebucht)
  • Donnerstag, 22.09.2022, 09:30 Uhr
  • Dienstag, 27.09.2022, 09:30 Uhr

Oktober 2022:

  • Mittwoch, 05.10.2022, 15:00 Uhr
  • Freitag, 14.10.2022, 13:15 Uhr
  • Donnerstag, 20.10.2022, 09:30 Uhr
  • Dienstag, 25.10.2022, 09:30 Uhr

November 2022:

  • Donnerstag, 03.11.2022, 09:30 Uhr
  • Freitag, 11.11.2022, 13:15 Uhr
  • Mittwoch, 16.11.2022, 15:00 Uhr
  • Dienstag, 22.11.2022, 09:30 Uhr
  • Mittwoch, 30.11.2022, 15:00 Uhr

Dezember 2022:

  • Freitag, 09.12.2022, 13:15 Uhr
  • Donnerstag, 15.12.2022, 09:30 Uhr
  • Dienstag, 20.12.2022, 09:30 Uhr

Termine für das TtT Modul 2 an den "Tagen der Weiterbildung":

  • Bezirksstelle Oldenburg, 7.10.2022; 16 Uhr
  • Bezirksstelle Lüneburg, 11.10.2022; 16 Uhr
  • Bezirksstelle Osnabrück, 19.10.2022; 16 Uhr
  • Bezirksstelle Hildesheim, 16.11.2022; 16 Uhr

Anmeldungen sind ab sofort über die jeweiligen Bezirksstellen möglich.


Modul 3:
Didaktik-Workshop

Der Didaktik-Workshop soll in den ÄKN-Bezirksstellen angeboten werden. Termine werden zu gegebener Zeit an dieser Stelle veröffentlicht.

Welche Module müssen Weiterbilder nachweisen, damit nach neuer Weiterbildungsordnung eine Weiterbildungsermächtigung erteilt werden kann?

Didaktische Methoden, rechtliche Grundlagen (niedersächsisches ärztblatt, Juni 2021)

Die Teilnahme an Modul 1 und 2 ist für jede Ermächtigung zur Weiterbildung von Ärztinnen und Ärzten nach neuer Weiterbildungsordnung Voraussetzung, von allen Antragstellern entsprechend nachzuweisen und/oder binnen sechs Monaten nach Erteilung der Ermächtigung nachzuholen. Für vorläufig vor dem 1. Juli 2021 erteilte Ermächtigungen nach neuer WBO gilt fristwahrend das Absolvieren der ersten beiden Module bis zum Jahresende (31. Dezember 2021). Für nach dem 1. Juli 2021 erteilte Ermächtigungen beginnen Fristen ab Ausstellungsdatum des Bescheides.

Das Modul 3 ist zusätzlich zwingend von den Antragstellern auf Ermächtigung zur Weiterbildung zu belegen, die in den letzten fünf Jahren keinen Arzt weitergebildet haben ("Erstantragsteller"). Auch wenn die im Bescheid gesetzte Frist mit der rechtzeitigen Teilnahme an den Modulen 1 und 2 erfüllt wird, muss das Modul 3 dann binnen eines Jahres belegt werden.