Foto: Christian Burkert

Die Kammerversammlung der Ärztekammer Niedersachsen kritisiert den ausufernden Bürokratieaufwand im Gesundheitswesen, fordert Energiekostenzuschüsse für Praxen und Kliniken sowie die Verstärkung von Klimaschutzmaßnahmen durch die Ärztekammer Niedersachsen.

Weiterlesen
Frau mittleren Alters mit längeren braunen Haaren zündet sich eine Zigarette mit einem Feuerzeug an.

Dass die Zahl der Raucherinnen und Raucher während der Pandemie gestiegen ist, bedauert Dr. med. Martina Wenker, Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen, anlässlich 25. Deutschen Lungentags am 24. September 2022.

Weiterlesen
Nahaufnahme einer Computer-Tastatur.

„Zu viel unnötige Bürokratie bedroht die ärztliche Versorgung“, warnt Dr. med. Martina Wenker, Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen, anlässlich des heutigen „Welttags der Patientensicherheit“.

Weiterlesen
Auf dem Podium sitzen (von links nach rechts) ÄKN-Präsidentin Dr. med. MArtina Wenker, Volker Meyer, MdL (CDU), Gesundheitsministerin Daniela Behrens und ÄKN-Kommunikationschef Thomas Spieker.

Im Live-Talk-Spezial zur anstehenden Landtagswahl mit Gesundheitsministerin Daniela Behrens (SPD), Volker Meyer, MdL (CDU), und ÄKN-Präsidentin Dr. med. Martina Wenker standen unter anderem gewalttätige Übergriffe gegen Ärztinnen, Ärzte, Praxisteams und Einsatzkräfte im Fokus.

Weiterlesen
Im ÄKN-Studio stehen (von links nach rechts) Volker Meyer, MdL (CDU), ÄKN-Präsidentin Dr. med. Martina Wenker, Gesundheitsministerin Daniela Behrens und ÄKN-Kommunikationschef Thomas Spieker.

Gesundheitsministerin Daniela Behrens (SPD), Volker Meyer, MdL (CDU) und ÄKN-Präsidentin Dr. med. Martina Wenker diskutierten im 2. Live-Talk-Spezial zur Landtagswahl über bürokratische Hürden und unzureichende digitale Strukturen.

Weiterlesen
Im ÄKN-Studio stehen (von links nach rechts) Dr. iur. Stefan Birkner, MdL (FDP), ÄKN-Vizepräsidentin Dr. med. Marion Charlotte Renneberg, Meta Janssen-Kucz und ÄKN-Kommunikationschef Thomas Spieker.

Im Live-Talk-Spezial der Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) diskutierten am 5. September Meta Janssen-Kucz, MdL (Bündnis 90/ Die Grünen), Dr. iur. Stefan Birkner, MdL (FDP) und ÄKN-Vizepräsidentin Dr. med. Marion Charlotte Renneberg über aktuelle politische Herausforderungen wie Katastrophenschutz, Digitalisierung und Notfallversorgung.

Weiterlesen
Erschöpfter Arzt mit Maske, Stethoskop und Gesichtsschutzschild sitzt in Krankenhausflur auf dem Boden und schaut ins Leere.

Die Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) mahnt, dass sich die Arbeitsbedingungen sowohl im ambulanten als auch im stationären Versorgungsbereich dramatisch verschlechtert haben. Eine weitere Zuspitzung der Lage ist ohne sofortige Gegenmaßnahmen nicht zu verhindern.

Weiterlesen
Das Thermometer zeigt über 40 Grad Celsius Außentemperatur an.

Ärztekammerpräsidentin Dr. med. Martina Wenker und Vizepräsidentin Dr. med. Marion Charlotte Renneberg fordern Hitzeschutzmaßnahmen für Menschen in Alten- und Pflegeheimen sowie die Einführung von konkreten Hitzeschutz-Plänen zur Versorgung von alleinstehenden, älteren und geschwächten Menschen.

Weiterlesen
Junge Frau mit Symptomen wie Kopfschmerzen und Erschöpfung

Ärztekammer-Präsidentin Dr. med. Martina Wenker und ÄKN-Vorstandsmitglied Dr. med. Thomas Buck begrüßen die vom niedersächsischen Landtag bereitgestellten Mittel zur Erforschung von Long-COVID.

Weiterlesen
Logo der öffentlichen Apotheken in Deutschland. Foto: U. J. Alexander - stock.adobe.com

Dr. med. Marion Charlotte Renneberg, Vizepräsidentin der Ärztekammer Niedersachsen, befürchtet, das Angebot verschiedener pharmazeutischer Dienstleitungen in Apotheken könnte nicht – wie geplant – zu einer besseren Versorgung von chronisch Erkrankten führen. „Wenn das ein Meilenstein für die Patientenversorgung sein soll, dann stimmt die Richtung…

Weiterlesen
Suche schließen
Drücken Sie ENTER um mit der Suche zu beginnen