Zum Hauptinhalt wechseln
Die Grafik zeigt den Schriftzug Welt-Antibiotika-Tag sowie das Datum des Tages, den 18. November.

Kampf gegen Multiresistente Erreger - Neueste Zahlen zeigen: Der Einsatz lohnt sich, aber der Weg ist noch weit

Hannover, (ÄKN und NLGA) — Aktuelles, Presse, Politik, Ärzte
Gemeinsame Presseinformation mit dem NLGA: In der Bekämpfung multiresistenter Erreger konnten in den letzten Jahren große Fortschritte erreicht werden. Die Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) und das Niedersächsische Landesgesundheitsamt (NLGA) betonen zum Welt-Antibiotika-Tag am 18. November allerdings, dass resistente Krankheitserreger weiterhin eine große Gefahr für Patient*innen darstellen. Notwendig sind insbesondere ein verbessertes Antibiotikamanagement und hohe Hygienestandards.
Weiterlesen
Das Bild zeigt die drei Gäste des Talks vom 14. November sowie Moderator Thomas Spieker.

Dr. med. Oana Joean: „Jede antibiotische Gabe kann zur Resistenzentwicklung führen“

Hannover, Aktuelles, Presse, Politik, Patienten, Ärzte
Ursachen für die Resistenzentwicklung gegen Antibiotika, der Kampf gegen multiresistente Erreger, die schleppende Entwicklung von Reserveantibiotika sowie der Umgang mit Antibiotika in anderen Ländern standen im Mittelpunkt des aktuellen ÄKN-Talks mit Infektiologin Dr. med. Oana Joean (MHH), NLGA-Präsident Dr. med. Fabian Feil und Kinderarzt Dr. med. Thomas Buck.
Weiterlesen
Gute 220 Online-Teilnehmende begrüßte Dr. med. Gilbert Rosar (v.l.n.r.), Ärztlicher Direktor des Bad Zwischenahner Reha-Zentrums am Meer, gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Ärztevereins Oldenburg Dr. med. Volker Nüstedt, dem Vorsitzenden der Ärztekammer-Bezirksstelle Oldenburg Professor Dr. med. Djordje Lazovic und Professor Dr. med. Claus-Henning Köhne, Vorsitzender des Fortbildungsausschusses der ÄKN-Bezirksstelle Oldenburg, zum 22. Oldenburger Ärztetag.

22. Oldenburger Ärztetag: Passgenaue Therapien für schwer behandelbare Krankheiten

Hannover, (ÄKN) — Oldenburg, Aktuelles, Ärzte
22. Oldenburger Ärztetag der Bezirksstelle Oldenburg der Ärztekammer Niedersachsen in Bad Zwischenahn: Im Mittelpunkt der Fortbildung standen Chancen und Risiken von Biologika
Weiterlesen

Niedersächsischer Digitalgipfel Gesundheit: „Bessere Medizin durch Künstliche Intelligenz?“

Hannover, Aktuelles, Politik, Patienten, Ärzte, Fortbildung
„Bessere Medizin durch Künstliche Intelligenz?“ ist das Thema des diesjährigen Niedersächsischen Digitalgipfels Gesundheit am 30. November ab 12 Uhr. Jetzt anmelden: www.digitalgipfel-gesundheit.de
Weiterlesen

ÄKN unterstützt Health Summit zur Zukunft der Gesundheit- und Pflegeversorgung

Hannover, Aktuelles, Ärzte
Am 10. November ab 15 Uhr findet der diesjährige Health-Summit im Helmkehof in Hannover statt. Interessierte Ärztinnen und Ärzten können sich noch bis zum 3. November anmelden.
Weiterlesen
Das Bild zeigt drei Personen beim Live Talk der Ärztekammer Niedersachsen: Die Gäste des Live-Talks Dr. med. Marion Charlotte Renneberg, Vizepräsidentin der ÄKN sowie Andreas Hammerschidt vom Marburger Bund mit Moderator Thomas Spieker im ÄKN-Studio in Hannover.

„Den Krankenhäusern steht das Wasser bis zum Hals!"

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse, Politik, Patienten, Ärzte
Im aktuellen Talk der Ärztekammer Niedersachsen wiesen Ärztekammervizepräsidentin Dr. med. Marion Charlotte Renneberg und Andreas Hammerschmidt vom Marburger Bund Niedersachsen auf die alarmierende Lage in Kliniken und Praxen hin und kritisierten den geplanten Wegfall der Neupatientenregelung.
Weiterlesen
ÄKN-Live-Talk 48

ÄKN-Live-Talk: Gehen in Krankenhäusern und Praxen bald die Lichter aus?

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse, Politik, Ärzte
Im Talk der Ärztekammer Niedersachsen am 24. Oktober 2022 sprechen Ärztekammervizepräsidentin Dr. med. Marion Charlotte Renneberg und Andreas Hammerschmidt vom Marburger Bund Niedersachsen über aktuelle Engpässe im Gesundheitssystem.
Weiterlesen
Leeres Wartezimmer einer Arztpraxis.

Ärztekammer Niedersachsen: "Die Situation in den Praxen der niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte ist hochalarmierend"

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse, Politik, Ärzte
Die Landesärztekammer Niedersachsen kann den Unmut in der Ärzteschaft über die von der Bundesregierung angedachte Streichung der Neupatientenregelung verstehen.
Weiterlesen
Foto: Christian Burkert

Mehrarbeit und Überlastung schaffen Fehlerquellen

Hannover, (ÄKN) — Bericht zur Lage, Presse, Politik, Ärzte
Die Kammerversammlung der Ärztekammer Niedersachsen kritisiert den ausufernden Bürokratieaufwand im Gesundheitswesen, fordert Energiekostenzuschüsse für Praxen und Kliniken sowie die Verstärkung von Klimaschutzmaßnahmen durch die Ärztekammer Niedersachsen.
Weiterlesen
Nahaufnahme einer Computer-Tastatur.

„Kontrollwahn in Praxis und Klinik gefährdet Patientensicherheit“

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse, Politik, Ärzte
„Zu viel unnötige Bürokratie bedroht die ärztliche Versorgung“, warnt Dr. med. Martina Wenker, Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen, anlässlich des heutigen „Welttags der Patientensicherheit“.
Weiterlesen