Zum Hauptinhalt wechseln

Die niedersächsischen Delegierten fordern zum 126. Deutschen Ärztetag in Bremen eine bessere ärztliche Versorgung der Bevölkerung durch weniger Bürokratie

Hannover, (ÄKN)   Aktuelles   Presse   Politik   Ärzte
Die niedersächsische Abordnung und ihre Delegationsleiterin Dr. med. Marion Charlotte Renneberg, Vizepräsidentin der Ärztekammer Niedersachsen, reisen mit verschiedenen gesundheitspolitischen Forderungen zum 126. Deutschen Ärztetag in Bremen, der morgen beginnt: Die Delegierten fordern unter anderem, die bürokratischen Auflagen für den Gesundheitssektor zu reduzieren.
Weiterlesen
20 Jahre Wohnungslosenmedizin

Hilfe für Menschen ohne Platz in der medizinischen Regelversorgung

Hannover, (ÄKN)   Bezirksstellen   Hannover   Presse   Patienten   Ärzte   Humanität
Wie Wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen wieder in die Regelversorgung zurückgeführt werden können und welche Forderungen an die Politik gestellt werden, stand im Zentrum des Festakts "20 Jahre medizinische Versorgung von wohnungslosen Menschen in Hannover".
Weiterlesen
Im Gespräch beim Live-Talk der ÄKN anlässlich der Aktionswoche Alkohol: Jenny Lehnert-Ott, Suchttherapeutin und Leiterin Prävention der Suchtberatungsstelle prisma gGmbH, Dr. med. Frank Fischer, Leiter der Sucht- und Traumatherapiestation Teen Spirit Island des Kinderkrankenhauses AUF DER BULT, Moderator Thomas Spieker, ÄKN

ÄKN-Talk zu Suchtprävention: "Wir brauchen eine ehrliche Haltung gegen Drogen"

Hannover, (ÄKN)   Presse
Welche Rolle spielen die Pandemie und das soziale Umfeld und inwiefern äußert sich Sucht bei Kindern und Erwachsenen anders? Diese Fragen standen im Mittelpunkt des jüngsten ÄKN-Live-Talks mit Jenny Lehnert-Ott, Suchttherapeutin und Leiterin Prävention der Suchtberatungsstelle prisma gGmbH, und Dr. med. Frank Fischer, Leiter der Sucht- und Traumatherapiestation "Teen Spirit Island" des Kinderkrankenhauses AUF DER BULT in Hannover.
Weiterlesen

Wie äußert sich Alkohol- und Drogenabhängigkeit und was können Betroffene tun?

Hannover, (ÄKN)   Aktuelles   Presse
Die 41. Folge des Live-Talks der Ärztekammer Niedersachsen am Montag, den 16. Mai 2022, ab 17.30 Uhr widmet sich anlässlich der Aktionswoche Alkohol den Themen Alkohol- und Drogenabhängigkeit, Suchthilfe und -prävention. Zu Gast im Studio sind Jenny Lehnert-Ott, Suchttherapeutin und Leiterin Prävention der Suchtberatungsstelle prisma gGmbH, sowie Dr. med. Frank Fischer, Leiter der Sucht- und Traumatherapiestation „Teen Spirit Island“ des Kinderkrankenhauses AUF DER BULT in Hannover.
Weiterlesen
Einstimmig forderten die Delegierten der ÄKN-Kammerversammlung den Stopp des Kriegs in der Ukraine und das Einhalten der Genfer Konventionen. (Foto: ÄKN / Nancy Heusel)

"Wir fordern den sofortigen Stopp des Kriegs in der Ukraine und das Einhalten der Genfer Konventionen"

Hannover, (ÄKN)   Aktuelles   Presse   Politik   Ärzte   Humanität
Die Kammerversammlung der Ärztekammer Niedersachsen ist fassungslos über die Angriffe auf medizinische Einrichtungen in der Ukraine und die an der Zivilbevölkerung verübten Verbrechen. Die Delegierten der Kammerversammlung der Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) haben in ihrer heutigen Sitzung daher einstimmig eine Resolution verabschiedet. Darin fordern sie den sofortigen Stopp des Kriegs und das Einhalten der Genfer Konventionen.
Weiterlesen

Ihre Ärztekammer digital ganz nah

Hannover, (ÄKN)   Aktuelles   Presse   Patienten   Ärzte
Die Neuauflage der Infobroschüre „Zahlen – Daten – Fakten“ erscheint erstmals ausschließlich digital.
Weiterlesen
Die Ärztin Tatjana Seidler und der Arzt Dr. med. Wjahat Waraich waren zu Gast im aktuellen Live-Talk der Ärztekammer Niedersachsen

Tatjana Seidler, Ärztin: "Ukrainische Kinder waren durch die Flucht sehr mitgenommen und belastet!"

Hannover, (ÄKN)   Aktuelles   Presse   Humanität
Die Ärztin Tatjana Seidler und der Arzt Dr. med. Wjahat Waraich waren zu Gast im aktuellen Live-Talk der Ärztekammer Niedersachsen. Im Interview mit ÄKN-Kommunikationschef Thomas Spieker berichteten sie über ihre Erfahrungen aus der medizinischen Erstversorgung von Geflüchteten aus der Ukraine.
Weiterlesen

Maskenpflicht in Arztpraxen bleibt auch nach dem 2. April bestehen

Hannover,   Aktuelles   Presse   Politik   Ärzte   Recht
Die Maskenpflicht in Arztpraxen bleibt in Niedersachsen auch nach dem 2. April 2022 bestehen. Sobald uns die neugefasste Verordnung des Landes vorliegt, finden Sie hier nähere Informationen.
Weiterlesen

"Unser Gesundheitssystem darf nicht kollabieren!"

Hannover, (ÄKN)   Aktuelles   Presse
Halten Sie die AHA-Regeln freiwillig bei, appellieren Dr. med. Martina Wenker, Präsidentin der Ärztekammer Niedersachsen, und Vizepräsidentin Dr. med. Marion Charlotte Renneberg an die Bevölkerung: "Es muss uns gelingen, die Welle zu brechen und die Infektionszahlen zu senken!"
Weiterlesen

Flucht aus der Ukraine: "Es ist noch zu früh für Psychotherapie"

Hannover, (ÄKN)   Aktuelles   Presse   Humanität
Warum Psychotherapie bei Geflüchteten derzeit kontraproduktiv wäre, erklärte der Diplom-Psychologe Professor Dr. phil. Klaus-Peter Seidler von der Medizinischen Hochschule Hannover im Live-Talk der Ärztekammer Niedersachsen.
Weiterlesen