Zum Hauptinhalt wechseln

Adrenalin als Mittel der Wahl - Online-Fortbildung bis Ende September verlängert

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Ärzte, Fortbildung
Seit dem 7. Juni ist die Impfpriorisierung bei der Schutzimpfung gegen das Coronavirus aufgehoben und immer mehr Menschen möchten sich – sei es in den Impfzentren oder bei Hausärztinnen und -ärzten – impfen lassen. Vor der Feststellung der Impftauglichkeit sind aber im ärztlichen Impfgespräch eventuelle Kontraindikationen zu prüfen. Sollte es zu einer schwerwiegenden Impfkomplikation wie einer allergischen Reaktion kommen, müssen unter Umständen Notfallmaßnahmen eingeleitet werden. Auf Fragestellungen rund um das Thema "SARS-CoV-2-Impfung und Anaphylaxie" ging Professorin Dr. med. Bettina Wedi von der Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie der Medizinischen Hochschule Hannover in einer Online-Fortbildung der Ärztekammer Niedersachsen ein. 
Weiterlesen

Wie sinnvoll ist die vollständige Aufhebung der Maskenpflicht? – Dr. med. Matthias Berndt: "Vor allem Wahlkampf und medizinischer Unsinn!"

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse
Der aktuelle ÄKN-Live-Talk "Zur Sache Corona" vom 14. Juni legte den Fokus auf die Situation niedergelassener Ärztinnen und Ärzte – zu Gast: der Facharzt für Allgemeinmedizin und Vorsitzende des Landesverbands Niedersachsen des Deutschen Hausärzteverbands e. V. Dr. med. Matthias Berndt. Im Interview mit ÄKN-Kommunikationschef Thomas Spieker ging es um COVID-19-Impfungen, den digitalen Impfpass, die Maskenpflicht und Berndts konkrete Forderungen an die Politik.
Weiterlesen

Statement der ÄKN zur Bilanzpressekonferenz des Landesrechnungshofs am 2. Juni 2021

Hannover, (ÄKN) — Presse, Politik, Neubau
Die Ärztekammer Niedersachsen errichtet an der Berliner Allee 20 in Hannover ein neues Ärztehaus für die über 43.600 Ärztinnen und Ärzte in Niedersachsen. Die Zentrale der ärztlichen Selbstverwaltung ist nicht nur ein reines Verwaltungsgebäude, sondern auch Seminar-, Konferenz-, Veranstaltungs- und Fortbildungszentrum, in dem jährlich unter anderem 2.200 Seminare und mehr als 10.000 Prüfungen stattfinden. Außerdem beherbergt das neue Ärztehaus das sogenannte "Ärzteparlament", die Kammerversammlung. Deren 60 Mitglieder kommen regelmäßig mit vielen weiteren Akteuren des Gesundheitswesens in Hannover zusammen, um die Weichen für die Zukunft der niedersächsischen Gesundheitsversorgung und der Ärztlichen Selbstverwaltung zu stellen.
Weiterlesen

Initiative Niedersächsischer Ethikrat: "Kinder und Jugendliche nach der dritten Welle: Gesundheitsschutz - Bildung - soziales Leben fördern"

Hannover, (INE) — Presse, Politik
Mit den zunehmenden Impfungen der erwachsenen Bevölkerung sind Kinder und Jugendlichen stärker in das Zentrum des Pandemiegeschehens gerückt und müssen auch deshalb im Mittelpunkt zukünftiger Maßnahmen stehen. Kinderrechte und insbesondere das Recht auf Bildung und Teilhabe von Kindern und Jugendlichen müssen möglichst umfassend verwirklicht werden.
Weiterlesen

Informationen für Privatärztinnen und Privatärzte, die sich an der Impfkampagne gegen das SARS-CoV-2-Virus beteiligen wollen

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Ärzte
Gegenwärtig wird seitens des Bundesgesundheitsministeriums eine neue Corona Impfverordnung erarbeitet, welche am 7. Juni in Kraft treten soll. In dieser wird nun auch endlich die – seitens der ÄKN und der Bundesärztekammer lange geforderte – Einbindung der Privatärzte in die bundesweite Impfkampagne umgesetzt (§ 3 Abs. 1 Nr. 3 CoronaImpfV-E).
Weiterlesen

Strahlenschutzkurse für Ärzte im September 2021

Hannover, (ÄKN) — Ärzte, Fortbildung
Aktuelle Strahlenschutzkurse, angeboten von der ÄKN, im September 2021.
Weiterlesen
Professor Dr. med. Frank Lammert, der neue Vizepräsident der MHH. Foto: K. Kaiser / MHH

Wie sieht eine optimale Uniklinik aus? Professor Dr. med. Frank Lammert im Interview mit dem nä

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Politik
Über den Neubau des Gesundheitscampus an der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH), den herrschenden Ärztemangel, den Entwurf für die neue Approbationsordnung und weitere Themen sprach das niedersächsische ärzteblatt (nä) mit dem neuen Vizepräsidenten der MHH, Professor Dr. med. Dipl.-Volksw. Frank Lammert. Lammert trat das Amt zum 1. Februar 2021 an und ist für das Ressort Krankenversorgung zuständig.
Weiterlesen

Mehr Pragmatismus bei der Pandemiebekämpfung und unbürokratische Teststrategien – darum ging es u.a. im ÄKN-Live-Talk „Zur Sache Corona“ am 23. März

Hannover, (ÄKN) — Aktuelles, Presse, Patienten
Mehr pragmatische Lösungen und weniger Bürokratie bei der aktuellen Pandemiebewältigung waren Forderungen im Live-Talk "Zur Sache Corona" der Ärztekammer Niedersachsen (ÄKN) am Dienstag, den 23. März 2021. Auf dem Podium der ÄKN in Hannover diskutierten der niedersächsische Minister für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung Dr. rer. pol. Bernd Althusmann, MdL und Ärztekammerpräsidentin Dr. med. Martina Wenker mit ÄKN-Kommunikationschef und Moderator des Talks Thomas Spieker.
Weiterlesen

Kostenrahmen für Ärztekammerneubau erweitert

Hannover, (ÄKN) — Presse, Politik
Die Kammerversammlung der Ärztekammer Niedersachsen beschließt eine Budgeterhöhung von 7,5 Millionen Euro als erweiterten Handlungsrahmen.
Weiterlesen

Azubis für die Praxis gesucht! – Die ÄKN startet Kampagne zur Nachwuchsförderung von Medizinischen Fachangestellten (MFA)

Hannover, (ÄKN/Schmotz) — MFA, Aktuelles, MFA
Die ÄKN startet mit einer niedersachsenweiten Kommunikationskampagne zur Nachwuchsförderung von Medizinischen Fachangestellten (MFA) in den Frühling. Mit dem Aufruf "Azubis für die Praxis gesucht" zielt die Kampagne darauf ab, engagierte junge Menschen auf den vielseitigen und spannenden Ausbildungsberuf der/des Medizinischen Fachangestellten aufmerksam zu machen.
Weiterlesen